Tzatziki Nudelsalat ZUTATEN 500 g Pasta ½ Gurke 3 Knoblauchzehen 250 g Sahnequark 20 % 100 g Creme Fraiche 250 g kleine Tomaten Salz und Pfeffer Olivenöl
Das beste Pfannengericht seit Langem!
Und soll ich mir zum Abendessen nur ein Brot schmieren oder doch lieber eine Pizza Margherita machen? Zum Glück ist die Entscheidung am Ende des Tages gaaanz einfach: Ich nehme beides – kombiniert in einem schnell gegrillten Margherita-Sandwich mit schmelzendem Mozzarella, Tomaten, Basilikum und ein bisschen Knoblauch.
Deftige Gulaschsuppe, ein tolles Rezept aus der Kategorie Eintopf. Bewertungen: 56. Durchschnitt: Ø 4,7.
Makkaroni mit viel geschmolzenem Käse, Champignons, Schinken und Bacon. Das ist Soulfood, wie ich es liebe! Gabel rein, glücklich sein!
RUCOLA-TOMATEN-KNOBLAUCH-SPAGHETTI
Überbackene Hähnchenbrust mit saurer Sahne und Käse aus dem Backofen. Mit Reis oder Kartoffeln servieren. Guten Appetit!
Experimente aus meiner Küche: Sommerliche Beerentarte

Weitere Ideen
Ofengeschnetzeltes mit Spätzle Rezept | Küchengötter
Das muss ich unbedingt ausprobieren. Das beste Knoblauch Brot ever! Erst Knoblauch Butter selber machen und auf das Ciabatta Brot schmieren. Dann Mozzarella drauf legen und das Brot backen bis es god braun wird. Dann Tomaten und Basilikum drauf legen und etwas Balsamico und fertig!
Pizzadilla - geht ganz schnell als Alternative zu Pizza und ist etwas kalorienärmer...;-)
Leckere Farfalle mit zartem Hähnchen. Mandeln und Aprikosen runden die Sauce ab.
Gewürzbutter mit getrockneten Tomaten, Rosmarin und Chili - diesen Aufstrich kannst du wirklich jedem auf's Brot schmieren.
Der Klassiker unter den Wraps: Die beliebte Kombi aus würzigem Kochschinken und cremig gelbem Cheddar. Als kleines Extra gibt's knusprigen Bacon on top.
Die Kombination aus Hackfleisch, Paprika, Zwiebeln und Parmesan lässt die Herzen höher schlagen. Diese Schlemmer-Frikadellen sind einfach unwiderstehlich lecker!
Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.
Pizzasuppe 500 g Hackfleisch 1 große Zwiebel 1 Glas Champignons 1 Dosis Mehr 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika 3/4 Liter Gemüsebrühe 200 g Sahne-Schmelzkäse 1 Becher Sahne 1 Liter Tomatensauce/ pürierte Tomaten Salz, Pfeffer Oregano
Pinterest
Suchen