Glitzerfees Buchtempel
Weitere Ideen von Glitzerfees Buchtempel
[Buchvorstellung von Melanie] #postthisbook

[Buchvorstellung von Melanie] #postthisbook

Buchtempel: [Gastrezension] Verliebt in Mr. Daniels von Britta...

Buchtempel: [Gastrezension] Verliebt in Mr. Daniels von Britta...

„Ohne Ziel ist der Weg auch egal“ konnte mich von Anfang an begeistern. Michaela Grünig vermischt hier eine Liebeskomödie mit einem kleinen Krimiteil, in eine charmante und humorvolle Geschichte, die man einfach lieben muss!

„Ohne Ziel ist der Weg auch egal“ konnte mich von Anfang an begeistern. Michaela Grünig vermischt hier eine Liebeskomödie mit einem kleinen Krimiteil, in eine charmante und humorvolle Geschichte, die man einfach lieben muss!

Ursula Poznanski und Arno Strobel zeigen, was für ein großartiges Team sie gemeinsam sind. „Anonym“ ist spannend, verstörend und bietet grausame Details, was die Morde angeht. Nervenkitzel ist vorprogrammiert.

Ursula Poznanski und Arno Strobel zeigen, was für ein großartiges Team sie gemeinsam sind. „Anonym“ ist spannend, verstörend und bietet grausame Details, was die Morde angeht. Nervenkitzel ist vorprogrammiert.

Buchtempel: [Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerksamkeit für......

Buchtempel: [Blogger-Mitmachaktion] Mehr Aufmerksamkeit für......

Insgesamt gesehen fand ich „Nur ein Tag“ von Gayle Forman eine recht schöne Geschichte. Leider hat sie einige Schwachstellen, sei es Allysons Art, Szenen, die nur so dahinplätschern oder Gefühle, die bei mir nicht ankamen. Trotzdem hatte ich einige nette Lesestunden. Eins kann ich schon verraten „Und ein ganzes Jahr“ hat mir wesentlich besser gefallen.

Insgesamt gesehen fand ich „Nur ein Tag“ von Gayle Forman eine recht schöne Geschichte. Leider hat sie einige Schwachstellen, sei es Allysons Art, Szenen, die nur so dahinplätschern oder Gefühle, die bei mir nicht ankamen. Trotzdem hatte ich einige nette Lesestunden. Eins kann ich schon verraten „Und ein ganzes Jahr“ hat mir wesentlich besser gefallen.

Ursula Poznanski hat mit der Drohne „Elanus“ ein spannendes aktuelles Thema gewählt. Die Story ist packend aufgebaut. Doch leider an manchen Stellen eher schleppend. Jona als Protagonist konnte mich vollends überzeugen, auch wenn er kein Sympathieträger ist. Eine Geschichte voller Rätsel und Geheimnisse.

Ursula Poznanski hat mit der Drohne „Elanus“ ein spannendes aktuelles Thema gewählt. Die Story ist packend aufgebaut. Doch leider an manchen Stellen eher schleppend. Jona als Protagonist konnte mich vollends überzeugen, auch wenn er kein Sympathieträger ist. Eine Geschichte voller Rätsel und Geheimnisse.

Mit einer großen Sensationslust liest man „Falsche Schwestern“. Cat Clarke schafft eine Atmosphäre, die einen gar nicht entkommen lässt. Wir erfahren, wie es ist, wenn ein vermisstes Familienmitglied plötzlich wieder auftaucht. Eine Geschichte, die realitätsnah, aufregend und einen auf keinen Fall kalt lässt.

Mit einer großen Sensationslust liest man „Falsche Schwestern“. Cat Clarke schafft eine Atmosphäre, die einen gar nicht entkommen lässt. Wir erfahren, wie es ist, wenn ein vermisstes Familienmitglied plötzlich wieder auftaucht. Eine Geschichte, die realitätsnah, aufregend und einen auf keinen Fall kalt lässt.

„Pala 02 – Das Geheimnis der Insel“ von Marcel van Driel hat mich auf den ersten Seiten schon in den Bann ziehen können. Spannung und Action kommen nicht zu kurz. Dem Ideenreichtum des Autors sind keine Grenzen gesetzt. Hier kommt der Leser voll auf seine Kosten. Mir persönlich hat dieser Band wesentlich besser gefallen und ich bin jetzt schon sehr gespannt, was uns im letzten Teil erwarten wird.

„Pala 02 – Das Geheimnis der Insel“ von Marcel van Driel hat mich auf den ersten Seiten schon in den Bann ziehen können. Spannung und Action kommen nicht zu kurz. Dem Ideenreichtum des Autors sind keine Grenzen gesetzt. Hier kommt der Leser voll auf seine Kosten. Mir persönlich hat dieser Band wesentlich besser gefallen und ich bin jetzt schon sehr gespannt, was uns im letzten Teil erwarten wird.