Alternative model Leila Lunatic wears HENGSTIN Couture

Alternative model Leila Lunatic wears HENGSTIN Couture

Jennifer Asemota in einem Glitterbody und einem Chiffonrock von HENGSTIN Couture

Jennifer Asemota in einem Glitterbody und einem Chiffonrock von HENGSTIN Couture

Jennifer Asemota wears HENGSTIN Lingerie

Jennifer Asemota wears HENGSTIN Lingerie

Hengstin Couture, fotografiert von Tatiana Fettich von Fettichfilmfotografie

Hengstin Couture, fotografiert von Tatiana Fettich von Fettichfilmfotografie

www.hengstin.de

www.hengstin.de

Das Foto enstandt auf der LIve-Modenschau von HENGSTIN im Backstage Werk im Jahre 2013, die von der Ballerina Loui Saa tänzerisch untermalt und von der einzigarten Band Luup musikalisch abgerundet wurde. Mittig sieht man Loui Saa ( Luisa Raukopf) performen, rechts neben ihr Sladjana Maria Vinaji im Mumienkleid und links davon Nina K. Smith, eingewickelt in apricotfarbener Spitze. Thema der Show war: Gefangen in der Großstadt. Organisation: Patrick Keller, Marea Weinreich, Luisa Raukopf

Das Foto enstandt auf der LIve-Modenschau von HENGSTIN im Backstage Werk im Jahre 2013, die von der Ballerina Loui Saa tänzerisch untermalt und von der einzigarten Band Luup musikalisch abgerundet wurde. Mittig sieht man Loui Saa ( Luisa Raukopf) performen, rechts neben ihr Sladjana Maria Vinaji im Mumienkleid und links davon Nina K. Smith, eingewickelt in apricotfarbener Spitze. Thema der Show war: Gefangen in der Großstadt. Organisation: Patrick Keller, Marea Weinreich, Luisa Raukopf

Ein Kreativshot innerhalb einer Zusammenarbeit von HENGSTIN, Frank Jagow und den Miller Twins Performing Arts. Das Bild entstand am 05.07.2014. Die Kleider bestehen aus 2 Samtbody-höschen mit angesetzen Spitzenoberteilen, die im Halsbereich als Neckholder- Verschluss zusammen zu binden sind. An den Seitennähten, sowie in der Hinteren Mitte sind Chiffon- Schleppen angesetzt.  Typisch HENGSTIN Couture by Marea Weinreich

Ein Kreativshot innerhalb einer Zusammenarbeit von HENGSTIN, Frank Jagow und den Miller Twins Performing Arts. Das Bild entstand am 05.07.2014. Die Kleider bestehen aus 2 Samtbody-höschen mit angesetzen Spitzenoberteilen, die im Halsbereich als Neckholder- Verschluss zusammen zu binden sind. An den Seitennähten, sowie in der Hinteren Mitte sind Chiffon- Schleppen angesetzt. Typisch HENGSTIN Couture by Marea Weinreich

Um ein petrolfarbenes Samtkleid mit einer vier Meter langen Schleppe, welches auf der Maximilianstraße in Zusammenarbeit von HENGSTIN, Patrick Art, Lexip Production und Caro Dung innerhalb eines Creativeshots fotografiert wurde.

Um ein petrolfarbenes Samtkleid mit einer vier Meter langen Schleppe, welches auf der Maximilianstraße in Zusammenarbeit von HENGSTIN, Patrick Art, Lexip Production und Caro Dung innerhalb eines Creativeshots fotografiert wurde.

Pinterest
Search