Katrin Samotta
Weitere Ideen von Katrin
Eine tolle Alternative zu Stockbrot! Grillbrot - Zutaten für 8 Stück: 1 Würfel frische Hefe (42 g) 500 g Mehl 1 Prise Zucker 1 Prise Salz 1 EL weiche Butter Mehl für die Hände Olivenöl zum Bestreichen

Eine tolle Alternative zu Stockbrot! Grillbrot - Zutaten für 8 Stück: 1 Würfel frische Hefe (42 g) 500 g Mehl 1 Prise Zucker 1 Prise Salz 1 EL weiche Butter Mehl für die Hände Olivenöl zum Bestreichen

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel:

Ein ganzjährig blühendes Staudenbeet: 1 Rittersporn (Delphinium-Hybr.), 2 Stauden-Phlox (Phlox paniculata), 3 Stauden-Lupine (Lupinus-Hybr.), 4 Sonnenhut (Rudbeckia „Goldsturm“), 5 Sommer-Margerite (Chrysanthenum maximum), 6 Buchs-Kugeln (Buxus sempervirens), 7 Wurm-Farn, 8 Federgras (Stipa pennata), 9 Zier-Salbei (Salvia nemorosa), 10 Seifenkraut (Saponaria lempergii), 11 Gaura, 12 Tränendes Herz (Dicentra spectabilis) , 13 Kissen-Aster, 14 Storchenschnabel, 15 Frauenmantel:

Türkischer Tomatensalat Zutaten 100 g Zwiebel(n) ½ TL Salz 500 g Tomate(n) 250 g Gurke(n) 1 kleine Peperoni ½ Bund Petersilie, glatte Für das Dressing: 25 ml Zitronensaft, frisch gepresster 25 ml Öl Salz

Türkischer Tomatensalat Zutaten 100 g Zwiebel(n) ½ TL Salz 500 g Tomate(n) 250 g Gurke(n) 1 kleine Peperoni ½ Bund Petersilie, glatte Für das Dressing: 25 ml Zitronensaft, frisch gepresster 25 ml Öl Salz

Schatten Garten: Tipps für Pflanzen, Obst und Gemüse

Schatten Garten: Tipps für Pflanzen, Obst und Gemüse

Sprüche - Familie ist wie ein Baum. Die Zweige mögen in unterschiedliche Richtungen wachsen, doch die Wurzeln halten alles zusammen.

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen” Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten. Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden. Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die Tomaten in den Garten gepflanzt:

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen” Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten. Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden. Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die Tomaten in den Garten gepflanzt:

Erbsensuppe ist und bleibt ein beliebter Klassiker. Wie sie dir am besten gelingt und welche Zutaten du brauchst, um der Dose abzuschwören, liest du hier.

Erbsensuppe ist und bleibt ein beliebter Klassiker. Wie sie dir am besten gelingt und welche Zutaten du brauchst, um der Dose abzuschwören, liest du hier.

fensterbild, frühling, Blumen, fensterbilder, deko, handgemacht, handmade, diy, fenster, window, flower

fensterbild, frühling, Blumen, fensterbilder, deko, handgemacht, handmade, diy, fenster, window, flower