Classic Macaroni Salad - Cooking Classy

Classic Macaroni Salad

Classic Macaroni Salad - Cooking Classy

Leckere Schafskäse Brötchen, schmecken warm gut zu frischem Salat sind aber auch als Partysnack perfekt geeignet. Die Brötchen sind sehr schnell zubereitet. Da es ein Ölteig ist hat man keine langen "Gehzeiten" wie beim Hefeteig.

Leckere Schafskäse Brötchen, schmecken warm gut zu frischem Salat sind aber auch als Partysnack perfekt geeignet. Die Brötchen sind sehr schnell zubereitet. Da es ein Ölteig ist hat man keine langen "Gehzeiten" wie beim Hefeteig.

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

Tzatziki – So gelingt dir das griechische Original

Tzatziki ist nicht nur bei den Griechen beliebt: Der cremige Joghurt-Dip mit Gurke Knoblauch und Dill ist kühl, erfischend und ganz einfach selbst gemacht.

Ein knusprig-krosser Boden - getoppt von Zwiebeln, Schinken und Schmand - so schmeckt das französische Original. HIER gibt's das Rezept für einen leckeren Elsässer Flammkuchen >>>

Ein knusprig-krosser Boden - getoppt von Zwiebeln, Schinken und Schmand - so schmeckt das französische Original. HIER gibt's das Rezept für einen leckeren Elsässer Flammkuchen >>>

Die beste Zucchinilasagne der Welt! Zutaten: 1 – 2 Zucchini (500 gr.) 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten 1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten 500 gr. Tatar vom Rind 100 gr. Schafskäse, gewürfelt, in Scheiben geschnitten (optional) 500 gr. fein passierte Tomaten 2 EL frisch gehackte Rosmarinblätter 1 EL frisch gehackte Petersilie 1 TL Oregano (frisch oder getrocknet) Salz und Pfeffer 1

Die beste Zucchinilasagne der Welt! Zutaten: 1 – 2 Zucchini (500 gr.) 1 Zwiebel, in Würfel geschnitten 1 Knoblauchzehe, sehr fein geschnitten 500 gr. Tatar vom Rind 100 gr. Schafskäse, gewürfelt, in Scheiben geschnitten (optional) 500 gr. fein passierte Tomaten 2 EL frisch gehackte Rosmarinblätter 1 EL frisch gehackte Petersilie 1 TL Oregano (frisch oder getrocknet) Salz und Pfeffer 1

Tzatziki Nudelsalat ZUTATEN 500 g Pasta ½ Gurke 3 Knoblauchzehen 250 g Sahnequark 20 % 100 g Creme Fraiche 250 g kleine Tomaten Salz und Pfeffer Olivenöl

20-Minuten Tzatziki-Nudelsalat

Tzatziki Nudelsalat ZUTATEN 500 g Pasta ½ Gurke 3 Knoblauchzehen 250 g Sahnequark 20 % 100 g Creme Fraiche 250 g kleine Tomaten Salz und Pfeffer Olivenöl

Getrocknete Spätzle müssen Sie noch kurz bissfest garen. Nicht zu viel kochen, sonst werden Sie bei der weiteren Verarbeitung zu weich.

Ofengeschnetzeltes mit Spätzle

Getrocknete Spätzle müssen Sie noch kurz bissfest garen. Nicht zu viel kochen, sonst werden Sie bei der weiteren Verarbeitung zu weich.

Möchtest du eine Diät machen und abnehmen, dabei aber nicht auf Brot verzichten? Dann ist das Chia-Brot Low Carb perfekt für dich!

Möchtest du eine Diät machen und abnehmen, dabei aber nicht auf Brot verzichten? Dann ist das Chia-Brot Low Carb perfekt für dich!

Monster-Toast /  „Mama, was gibt´s zum Abendessen? Oh, schon wieder Brot?“ – Mit diesem witzigen Monster-Toast gehören lange Kinder-Gesichter beim Abendbrot der Vergangenheit an. Wie sie gemacht werden, verrät unsere Bloggerin Carolin. Rezept: http://mamasmeal.de/2016/05/09/monster-toast/

Monster-Toast / „Mama, was gibt´s zum Abendessen? Oh, schon wieder Brot?“ – Mit diesem witzigen Monster-Toast gehören lange Kinder-Gesichter beim Abendbrot der Vergangenheit an. Wie sie gemacht werden, verrät unsere Bloggerin Carolin. Rezept: http://mamasmeal.de/2016/05/09/monster-toast/

Jaaaa, ich weiß, Toastbrot ist böse. Aber manchmal verirrt es sich doch zu uns nach Hause. Vielleicht kennt Ihr das ja ;) ?! Und wenn es da...

Jaaaa, ich weiß, Toastbrot ist böse. Aber manchmal verirrt es sich doch zu uns nach Hause. Vielleicht kennt Ihr das ja ;) ?! Und wenn es da...

Pinterest
Suchen