Eiweißbrötchen (Rezept mit Bild) von Mellys78 | Chefkoch.de

Eiweißbrötchen

Eiweißbrötchen (Rezept mit Bild) von Mellys78 | Chefkoch.de

Quarkbällchen, ein gutes Rezept aus der Kategorie Frittieren. Bewertungen: 1.097. Durchschnitt: Ø 4,7.

Quarkbällchen

Quarkbällchen, ein gutes Rezept aus der Kategorie Frittieren. Bewertungen: 1.097. Durchschnitt: Ø 4,7.

Im Ofen zu goldbraunen Talern gebacken und mit dreierlei Kräutern, Tomaten und Schalotte verfeinert, siehst du körnigen Frischkäse nun mit anderen Augen.

Saftige Hüttenkäsetaler mit dreierlei Kräutern

Im Ofen zu goldbraunen Talern gebacken und mit dreierlei Kräutern, Tomaten und Schalotte verfeinert, siehst du körnigen Frischkäse nun mit anderen Augen.

Schnelle leckere Kartoffelbrötchen/-brot

Schnelle leckere Kartoffelbrötchen/-brot

30 Frühstücksideen, für die es sich aufzuwachen lohnt

30 Frühstücksideen, für die es sich aufzuwachen lohnt

Das Brot schmeckt saftig lecker und ist der perfekte Eiweißlieferant für Sportler. Außerdem erhaltet ihr einen Einblick in Jamie Olivers neuestes Kochbuch „Jamies Superfood für jeden Tag – Genial kochen, Gesund genießen, Glücklich sein“

Superfood-Proteinbrot nach Jamie Oliver: weizenfrei, glutenfrei und lecker

Das Brot schmeckt saftig lecker und ist der perfekte Eiweißlieferant für Sportler. Außerdem erhaltet ihr einen Einblick in Jamie Olivers neuestes Kochbuch „Jamies Superfood für jeden Tag – Genial kochen, Gesund genießen, Glücklich sein“

150 g Zucker 1 TL Zimt 1 Ei 125 ml Milch 50 g Zucker (zusätzlich) + 1 Päckchen Vanilinzucker 150 g Mehl 1/2 TL Backpulver Öl zum Ausbacken Zucker und Zimt mischen. Ei, Milch und den zusätzlichen Zucker verrühren. Nach und nach Mehl und Backpulver einrühren. Öl in einem kleinem Topf erhitzen (so viel, dass die Bällchen darin locker schwimmen), teelöffelgroße Teigportionen darin 1-2 Minuten ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, und in der Zimt-Zucker-Mischung wälzen. Ergibt ca. 32…

150 g Zucker 1 TL Zimt 1 Ei 125 ml Milch 50 g Zucker (zusätzlich) + 1 Päckchen Vanilinzucker 150 g Mehl 1/2 TL Backpulver Öl zum Ausbacken Zucker und Zimt mischen. Ei, Milch und den zusätzlichen Zucker verrühren. Nach und nach Mehl und Backpulver einrühren. Öl in einem kleinem Topf erhitzen (so viel, dass die Bällchen darin locker schwimmen), teelöffelgroße Teigportionen darin 1-2 Minuten ausbacken. Auf Küchenpapier abtropfen lassen, und in der Zimt-Zucker-Mischung wälzen. Ergibt ca. 32…

Apfeltaler

Apfeltaler

Hüttenkäsetaler

Hüttenkäsetaler

Sarahs Krisenherd: #fitfriday Life Changing Bread

Sarahs Krisenherd: #fitfriday Life Changing Bread

Pinterest
Suchen