Jasmin
Weitere Ideen von Jasmin
Super gesund und exotisch ging es diesen Monat in unserer Kombüse zu: Selbstgemachte Onigiri. Du musst kein Sushi-Meister sein, um diese kleinen Leckerbissen auf den Tisch zu bringen. Also, worauf …

Super gesund und exotisch ging es diesen Monat in unserer Kombüse zu: Selbstgemachte Onigiri. Du musst kein Sushi-Meister sein, um diese kleinen Leckerbissen auf den Tisch zu bringen. Also, worauf …

Die Foodblogger Barcamp erprobte Anleitung für perfekten Sushi-Reis.  Gutes Sushi basiert auf perfekt zubereitetem Reis. Dafür benötigt man hochwertige Zutaten, das optimale Verhältnis von Reis zu Wasser, die richtige Temperatur und Kochdauer sowie den passenden Topf. Außerdem muss der Sushi-Reis gründlich gewaschen werden – nur dann wird der gekochte Reis zart, locker und glänzend.

Die Foodblogger Barcamp erprobte Anleitung für perfekten Sushi-Reis. Gutes Sushi basiert auf perfekt zubereitetem Reis. Dafür benötigt man hochwertige Zutaten, das optimale Verhältnis von Reis zu Wasser, die richtige Temperatur und Kochdauer sowie den passenden Topf. Außerdem muss der Sushi-Reis gründlich gewaschen werden – nur dann wird der gekochte Reis zart, locker und glänzend.

Onigiri mit Karotten-Kinpira, inkl. MakingOf Sushireis

Onigiri mit Karotten-Kinpira, inkl. MakingOf Sushireis

Onigiri Rezepte... eher 350/400ml Wasser auf 300g Reis. Mit Sushi-zu würzen (40ml Reisessig, 20g Zucker und 10g Salz)

Onigiri Rezepte... eher 350/400ml Wasser auf 300g Reis. Mit Sushi-zu würzen (40ml Reisessig, 20g Zucker und 10g Salz)