von wollen und müssen können dürfen ;-)

Ich liebe kluge Sprüche! Teilweise Netzfunde und auch nur für mich privat gedruckt! Aber auch weltschönste Postkarten von HI...

Warum man Kinder nicht dazu anhalten muss, sich zu entschuldigen

Warum wir unsere Kinder nicht dazu auffordern müssen, sich zu entschuldigen und wie sie es dennoch lernen

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) mit Kindern

Dieser Artikel beschreibt ganz kompakt die Grundlagen gewaltfreier Kommunikation, die Konflikte zwischen Kindern und Eltern liebevoll löst

Wie du deinen Kindern Grenzen setzt – ohne sie zu erziehen | Unerzogen Leben!

Kennst du das? Du willst, dass deine Kinder etwas tun (oder sein lassen). Und irgendwo in deinem Hinterkopf sitzt eine Stimme, die sagt '… denn Kinder brauchen

"Kinder haben kein Trotzalter" - Kolumne von Jesper Juul - derStandard.at › Familie

"Kinder haben kein Trotzalter" - Kolumne von Jesper Juul - derStandard.at › Familie

Kreativ sein: 10 Fragen an dein Kind, die besser sind als "Wie war dein Tag?" | BRIGITTE.de

Kreativ sein: 10 Fragen an dein Kind, die besser sind als "Wie war dein Tag?"

10 Fragen an dein Kind, die besser sind als "Wie war dein Tag?" - „Ihr wollt mehr über das Leben eurer Kinder erfahren? Vielleicht stellt ihr ihnen nur die falschen Fragen.“

Integrität des Kindes - darum ist es so wichtig sie zu wahren

Was ist mit Integrität des Kindes eigentlich gemeint, wie wird diese verletzt und wieso ist es so wichtig sie zu wahren? Antworten erfährst du im Artikel

Schenke deinem Kind mehr Selbstbewusstsein und Selbständigkeit und lass es Dinge ganz alleine machen. Kinder können mehr, als wir ihnen zutrauen. (Erziehung, Eltern sein, Entspannt Mama sein, Mutterschaft, Motherhood,Unerzogen)

Kinder sind wissbegierig und lernen durch Versuch und Irrtum. Sie müssen sogar zuerst Dinge selbst ausprobieren dürfen und über Fehler zum Erfolg gelangen.

Erziehung: Wo bleibt das Gefühl? Die Grenzen von Attachment Parenting, Unerzogen und Co. (und über eigene Wege und wahre Begegnung) via @miniandmeblog

Erziehung: Wo bleibt das Gefühl? Die Grenzen von Attachment Parenting, Unerzogen und Co. (und über eigene Wege und wahre Begegnung)

Unerzogen, Attachment Parenting und Co.? "Es braucht einen Befreiungsschlag - als Mensch und als Elternteil - das zu tun, was man selbst wirklich möchte."

"Unerzogen" nennt sich der Erziehungsstil, bei dem Eltern ihren Kindern gestatten, sich frei zu entwickeln. Funktioniert das, oder muss ich mein Kind doch erziehen?

✪ Intuitive Erziehung: Muss ich mein Kind erziehen?

Nach vielen Erziehungsmodellen haben wir uns für unser eigenes Modell entschieden. Intuitive Erziehung! So sind wir und unser Kind glücklich.


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen