Andreas Triphaus

Andreas Triphaus

Andreas Triphaus
More ideas from Andreas
dip, dip mit suchgefahr, dip zu brotchips, zwiebeldip,

Was cookst Du heute: Dip mit Suchtgefahr

Dieses Rezept ist der Knüller! Wir könnten es mehrmals die Woche essen, so lecker ist es! Denn: es lässt sich abwandeln und anpassen, je nac...

Dieses Rezept ist der Knüller! Wir könnten es mehrmals die Woche essen, so lecker ist es! Denn: es lässt sich abwandeln und anpassen, je nac...

Dieses Rezept für Russischen Zupfkuchen ist einfach perfekt: Die Kombi aus cremiger Käsekuchenmasse und knusprigen Schokoladen-Streuseln schmeckt jedem! Ein toller Blechkuchen für Feiern und Geburtstage | www.backenmachtgluecklich.de

Dieses Rezept für Russischen Zupfkuchen ist einfach perfekt: Die Kombi aus cremiger Käsekuchenmasse und knusprigen Schokoladen-Streuseln schmeckt jedem! Ein toller Blechkuchen für Feiern und Geburtstage | www.backenmachtgluecklich.de

Süße Sünde im Handumdrehen gebacken mit nur drei Zutaten und keine fünf Minuten Zubereitung. Perfekt für spontanen Besuch.

Süße Sünde im Handumdrehen gebacken mit nur drei Zutaten und keine fünf Minuten Zubereitung. Perfekt für spontanen Besuch.

Low Carb Brot aus drei Zutaten: DIESES Cloud Bread hat KEINE Kohlenhydrate!

Low Carb Brot aus drei Zutaten: DIESES Cloud Bread hat KEINE Kohlenhydrate!

Ein klein wenig schwedisch inspiriert war dies mein Mitbringsel für das diesjährige ESC-Party-Buffet. Aber auch sonst kommen die Lachs-Frischkäse-Röllchen immer gut an und sind besonders im Sommer toll: schön frisch, tolles Finger Food, für Buffet, Picknick oder Vorspeise. Und dabei so … Weiterlesen

Ein klein wenig schwedisch inspiriert war dies mein Mitbringsel für das diesjährige ESC-Party-Buffet. Aber auch sonst kommen die Lachs-Frischkäse-Röllchen immer gut an und sind besonders im Sommer toll: schön frisch, tolles Finger Food, für Buffet, Picknick oder Vorspeise. Und dabei so … Weiterlesen

Dieses Rezept ist der Knüller! Wir könnten es mehrmals die Woche essen, so lecker ist es! Denn: es lässt sich abwandeln und anpassen, je nac...

Dieses Rezept ist der Knüller! Wir könnten es mehrmals die Woche essen, so lecker ist es! Denn: es lässt sich abwandeln und anpassen, je nac...

Das Rezept für die Yogurette-Torte ist gerade an wärmeren Tagen schön erfrischend. Die Süße der Creme und die leichte Säure der Himbeeren, bilden dabei eine tolle Kombination.

Das Rezept für die Yogurette-Torte ist gerade an wärmeren Tagen schön erfrischend. Die Süße der Creme und die leichte Säure der Himbeeren, bilden dabei eine tolle Kombination.

Mini-Käsekuchen ohne Boden: 500 Speisequark 3 Eier 200 g Milch 1 Paket Vanillepuddingpulver 100 g Zucker 1 TL Zitronenabrieb Saft einer halben Zitrone nach Belieben eine kleine Dose Mandarinen oder Aprikosen, gut abgetropft

Mini-Käsekuchen ohne Boden: 500 Speisequark 3 Eier 200 g Milch 1 Paket Vanillepuddingpulver 100 g Zucker 1 TL Zitronenabrieb Saft einer halben Zitrone nach Belieben eine kleine Dose Mandarinen oder Aprikosen, gut abgetropft