Schafgarbe, die Heilpflanze des Jahres 2004 kann bei vielen gesundheitlichen Leiden helfen. Besonders nützlich ist sie für den Kreislauf und bei Blutungen

Schafgarbe ist ein großes Heilkraut, sollte aber sehr bedacht eingesetzt werden

Schafgarbe, die Heilpflanze des Jahres 2004 kann bei vielen gesundheitlichen Leiden helfen. Besonders nützlich ist sie für den Kreislauf und bei Blutungen

Der Holunder blüht und erfreut die Gemüter! Dabei ist tut er nicht nur der Seele gut, sondern auch dem Körper. Entdecke leckere Anwendungen für die Blüten!

5 vielseitige Anwendungen für Holunder

Der Holunder blüht und erfreut die Gemüter! Dabei ist tut er nicht nur der Seele gut, sondern auch dem Körper. Entdecke leckere Anwendungen für die Blüten!

Klein, aber fein: Das Gänseblümchen (Heilpflanze des Jahres 2017) sollte man nicht unterschätzen! Es stärkt, macht Mut, kann körperliche und seelische Verletzungen heilen.

Das Gänseblümchen ist Heilpflanze des Jahres 2017

Klein, aber fein: Das Gänseblümchen (Heilpflanze des Jahres 2017) sollte man nicht unterschätzen! Es stärkt, macht Mut, kann körperliche und seelische Verletzungen heilen.

Die herzförmigen Früchte des Hirtentäschels sind nicht nur bei Kindern beliebt. Finde heraus wie dieses Kraut deine Küche und Gesundheit bereichern kann. - Bild von Oona Räisänen (CC-BY-SA-2.0)

Gewöhnliches Hirtentäschel

Die herzförmigen Früchte des Hirtentäschels sind nicht nur bei Kindern beliebt. Finde heraus wie dieses Kraut deine Küche und Gesundheit bereichern kann. - Bild von Oona Räisänen (CC-BY-SA-2.0)

WALDMEISTER blüht ab Mitte April bis Anfang Mai mit zarten kleinen weißen Blüten.  Dann ist die Zeit ihn zu ernten und ihn entweder für Tees zu trocknen oder zu einer Waldmeisterbowle zum Maifest zu verarbeiten.  Der Waldmeister enthält Cumarin, das leicht beschwingt und in geringer Dosierung bei Kopfschmerze und Migräne hilft. In höherer Dosierung kann Waldmeister auch Kopfschmerzen verusachen.

WALDMEISTER blüht ab Mitte April bis Anfang Mai mit zarten kleinen weißen Blüten. Dann ist die Zeit ihn zu ernten und ihn entweder für Tees zu trocknen oder zu einer Waldmeisterbowle zum Maifest zu verarbeiten. Der Waldmeister enthält Cumarin, das leicht beschwingt und in geringer Dosierung bei Kopfschmerze und Migräne hilft. In höherer Dosierung kann Waldmeister auch Kopfschmerzen verusachen.

Das Lungenkraut stärkt nicht nur die Atemwege sondern ist auch schmackhaft in Salaten, Smoothies und anderen Wildkräutergerichten.

Geflecktes Lungenkraut (Echtes Lungenkraut)

Die oft unbeachtete zahme Nessel ist ein schmackhaftes Wildgemüse, als Salatgrundlage geeignet und kann auch bei vielen gesundheitlichen Beschwerden helfen.

Weiße Taubnessel

Die oft unbeachtete zahme Nessel ist ein schmackhaftes Wildgemüse, als…

Den herb-aromatischen Ehrenpreis kannst du zum Würzen und gegen viele gesundheitliche Beschwerden wie Rheuma, Neurodermitis oder Schuppenflechte einsetzen - Bild von InAweofGod'sCreation [CC-BY-ND-2.0]

Der Ehrenpreis hieß früher auch Allerweltsheil - leider ist er fast in Vergessenheit geraten

Der Ehrenpreis hieß früher auch Allerweltsheil - leider ist er fast in…

Das Gänsefingerkraut ist nicht nur bei Gänsen und Bauern als Wundheilmittel für ihre Tiere beliebt. Es liefert viel Vitamin C, hilft bei Kalziummangel und unter anderem bei Krämpfen.

Gänsefingerkraut

Das Gänsefingerkraut ist nicht nur bei Gänsen und Bauern als Wundheilmittel für ihre Tiere beliebt. Es liefert viel Vitamin C, hilft bei Kalziummangel und unter anderem bei Krämpfen.

Der Breitwegerich hat viel zu bieten, große Blätter, lange Blütenstände, nahrhafte Samen und Wurzeln. Finde heraus, wie du diesen Wegerich am besten nutzt! - Bild von Roberto Verzo [CC-BY-2.0]

Den Breitwegerich richtig nutzen - vom Samen bis zur Wurzel

Der Breitwegerich hat viel zu bieten, große Blätter, lange Blütenstände, nahrhafte Samen und Wurzeln. Finde heraus, wie du diesen Wegerich am besten nutzt! - Bild von Roberto Verzo [CC-BY-2.0]

Das Gänsefingerkraut ist nicht nur bei Gänsen und Bauern als Wundheilmittel für ihre Tiere beliebt. Es liefert viel Vitamin C, hilft bei Kalziummangel und unter anderem bei Krämpfen.

Gänsefingerkraut

Das Gänsefingerkraut ist nicht nur bei Gänsen und Bauern als Wundheilmittel für ihre Tiere beliebt. Es liefert viel Vitamin C, hilft bei Kalziummangel und unter anderem bei Krämpfen.

Die Blume des Jahres 2016 ist nicht nur schön anzuschauen, sondern auch lecker und gesund. Sie hilft bei Magnesiummangel, löst Schleim und kann sogar gegen Kopfschmerzen wirken.

Echte Schlüsselblume

Die Blume des Jahres 2016 ist nicht nur schön anzuschauen, sondern auch lecker und gesund. Sie hilft bei Magnesiummangel, löst Schleim und kann sogar gegen Kopfschmerzen wirken.

Mit ihren warm-gelben Blüten ist die Königskerze ein Symbol für langes Leben. Besonders bekannt ist ihre Wirkung gegen Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen.

Großblütige Königskerze

Mit ihren warm-gelben Blüten ist die Königskerze ein Symbol für langes Leben. Besonders bekannt ist ihre Wirkung gegen Husten, Heiserkeit und Halsschmerzen.

Bernadetts Blog Heilpflanzen und mehr: Der Beinwell (Symphytum officinale)

Bernadetts Blog Heilpflanzen und mehr: Der Beinwell (Symphytum officinale)

Pinterest
Search