Mini frittatas! 7 Eier und 2 Esslöffel Milch mit Salz und Pfeffer verrühren . Fetten Sie eine Muffinform für 12 Stück. Fügen Sie Ihre Lieblings Füllmaterial , wie Erbsen mit frischer Minze , Ziegenkäse, gebratenen Champignons , Speck , Käse , Tomaten oder Paprika in die Hohlräume darüber die Ei-Mischung. Backen Sie 15 bis 20 Minuten im Ofen bei 180 ° C , lassen Sie sie etwas abkühlen , bevor Sie sie aus der Form nehmen.

Mini frittatas! 7 Eier und 2 Esslöffel Milch mit Salz und Pfeffer verrühren . Fetten Sie eine Muffinform für 12 Stück. Fügen Sie Ihre Lieblings Füllmaterial , wie Erbsen mit frischer Minze , Ziegenkäse, gebratenen Champignons , Speck , Käse , Tomaten oder Paprika in die Hohlräume darüber die Ei-Mischung. Backen Sie 15 bis 20 Minuten im Ofen bei 180 ° C , lassen Sie sie etwas abkühlen , bevor Sie sie aus der Form nehmen.

Ein wahr gewordener Schokoladentraum: Außen knusprig und innen herrlich fudgy. Warm mit einer Kugel Vanilleeis serviert - zum Dahinschmelzen!

Ein wahr gewordener Schokoladentraum: Außen knusprig und innen herrlich fudgy. Warm mit einer Kugel Vanilleeis serviert - zum Dahinschmelzen!

30 Ideen für deine Morgenroutine - Der perfekte Start in den Tag - Mind Hack Infografik

30 Ideen für deine Morgenroutine - Der perfekte Start in den Tag - Mind Hack Infografik

Ein schnell gezaubertes Frühstück, ein süßer Snack zwischendurch, ein himmlisches Dessert - diese Joghurt-Pfannkuchen gehen immer!

Joghurt-Pfannkuchen mit Himbeeren

Ein schnell gezaubertes Frühstück, ein süßer Snack zwischendurch, ein himmlisches Dessert - diese Joghurt-Pfannkuchen gehen immer!

Schoko Erdbeeren selber machen: Super einfaches Rezept zum Verschenken oder für deine nächste Sommer-Party!

Schoko Erdbeeren selber machen: Super einfaches Rezept zum Verschenken oder für deine nächste Sommer-Party!

Da gab es plötzlich kein Käsebrot mehr, sondern Bircher Müsli zum Frühstück. Es ist schon komisch. Da fahre ich all die Jahre in die Schweiz und bin bislang noch nicht in den Genuss von Bircher Müsli gekommen. Eine Schande eigentlich! Umso schöner also, dass ich jetzt auf den Frühstücksbrei gestoßen bin. Und ihn dank meiner Freundin Marie auch zu Hause nachmachen kann. Denn sie hat mir das Geheimrezept für den Schweizer Klassiker verraten. Woher sie das hat? Von einer Cafébesitzerin.

Da gab es plötzlich kein Käsebrot mehr, sondern Bircher Müsli zum Frühstück. Es ist schon komisch. Da fahre ich all die Jahre in die Schweiz und bin bislang noch nicht in den Genuss von Bircher Müsli gekommen. Eine Schande eigentlich! Umso schöner also, dass ich jetzt auf den Frühstücksbrei gestoßen bin. Und ihn dank meiner Freundin Marie auch zu Hause nachmachen kann. Denn sie hat mir das Geheimrezept für den Schweizer Klassiker verraten. Woher sie das hat? Von einer Cafébesitzerin.

Kumpir – eine Ofenkartoffel mit Käse und Butter gefüllt getoppt mit knackigem Rotkohl und scharfem Couscous. Klingt lecker? Dann tu ich noch einen Schlag Joghurtsoße mit Knoblauch drauf und lasse ein bisschen frische Minze draufrieseln. Smoothiebowl, Ombrecake, Burger, Slow Coffee, Ramen, Street Food, Cronut, Avocado, Pulled Pork und Drip Cake. Nein, man muss nicht jeden Foodtrend mitmachen. Warum auch? Wahrscheinlich geht das auch gar nicht, denn gefühlt gibt es alle paar Wochen einen…

Kumpir – eine Ofenkartoffel mit Käse und Butter gefüllt getoppt mit knackigem Rotkohl und scharfem Couscous. Klingt lecker? Dann tu ich noch einen Schlag Joghurtsoße mit Knoblauch drauf und lasse ein bisschen frische Minze draufrieseln. Smoothiebowl, Ombrecake, Burger, Slow Coffee, Ramen, Street Food, Cronut, Avocado, Pulled Pork und Drip Cake. Nein, man muss nicht jeden Foodtrend mitmachen. Warum auch? Wahrscheinlich geht das auch gar nicht, denn gefühlt gibt es alle paar Wochen einen…

Pinterest
Suchen