Anja Brune

Anja Brune

1 follower
·
8 follower
Anja Brune
More ideas from Anja
Kartoffelsalat mit Frikadellen Rezept | Weight Watchers

Kartoffelsalat mit Frikadellen Rezept | Weight Watchers

Hi also es kann sehr gut sein, dass manch anderer diese Rezepte auch schon gepostet hat, da ich dies aber nicht so genau weiß poste ich meine gesamten rezepte die ich mir so zusammengesucht habe, ich hoffe das ist alles so in ordnung. Kokos-Zucker-Kuchen 2,5 P Hohes-C-Torte (sehr lecker, ideal für heiße tage, kein backen) 2 P Buttermilch-Heidelbeer-Kuchen (sehr lecker und schnell) 2 P Pflaumenkuchen 1,5 P Apfelkuchen (sehr saftig) 1,5 P Käsekuchen-Muffins (lecker) 1,5 P Schoko-Muffins 1…

Hi also es kann sehr gut sein, dass manch anderer diese Rezepte auch schon gepostet hat, da ich dies aber nicht so genau weiß poste ich meine gesamten rezepte die ich mir so zusammengesucht habe, ich hoffe das ist alles so in ordnung. Kokos-Zucker-Kuchen 2,5 P Hohes-C-Torte (sehr lecker, ideal für heiße tage, kein backen) 2 P Buttermilch-Heidelbeer-Kuchen (sehr lecker und schnell) 2 P Pflaumenkuchen 1,5 P Apfelkuchen (sehr saftig) 1,5 P Käsekuchen-Muffins (lecker) 1,5 P Schoko-Muffins 1…

Cheeseburger mit knusprigen Wedges Rezept | Weight Watchers

Cheeseburger mit knusprigen Wedges Rezept | Weight Watchers

Aprikosen-Quark-Kuchen Rezept | Weight Watchers

Aprikosen-Quark-Kuchen Rezept | Weight Watchers

Wenn Du am Wochenende gern schnell und einfach frisch gebackene Brötchen zum Frühstück essen möchtest, dann wirst Du dieses Rezept mit Trockenhefe lieben! Nur 5 Minuten Aufwand am Abend werden benötigt (ohne Kneten!), und schon kannst Du morgens tolle Brötchen in den Ofen schieben, die sich auch mit Dinkel oder Vollkornmehl abwandeln lassen.

Wenn Du am Wochenende gern schnell und einfach frisch gebackene Brötchen zum Frühstück essen möchtest, dann wirst Du dieses Rezept mit Trockenhefe lieben! Nur 5 Minuten Aufwand am Abend werden benötigt (ohne Kneten!), und schon kannst Du morgens tolle Brötchen in den Ofen schieben, die sich auch mit Dinkel oder Vollkornmehl abwandeln lassen.