Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir. Schaue nicht ängstlich umher, denn ich bin dein Gott: Ich stärke dich, ja, ich helfe dir. Jesaja 41,10

Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir. Schaue nicht ängstlich umher, denn ich bin dein Gott: Ich stärke dich, ja, ich helfe dir. Jesaja

Wie können wir Gottvertrauen haben? Indem wir in Gottes Wort, der Bibel, nachlesen, was er uns zusagt. Faustregel: Wenig Bibel lesen = wenig Glauben. Mehr Bibel lesen = mehr Glauben. Viel Bibel lesen = viel Glauben. Und vergessen wir dabei nicht, was uns Jesus mehr als einmal sagt(e): Uns geschieht nach unserem Glauben.

Wie man Gott vertrauen lernt? Ist einfach, denn wir können unserem uns liebenden Gott wirklich vertrauen.

Natürlich ist es nicht gut, wenn wir sündigen. Aber noch schlimmer ist es, wenn wir nach einer Sünde mit schlechtem Gewissen von unserem Retter Jesus weglaufen • Nach jeder Sünde Jesus gedankt, daß er uns auch diese Sünde vergeben hat.

Natürlich ist es nicht gut, wenn wir sündigen. Aber noch schlimmer ist es, wenn wir nach einer Sünde mit schlechtem Gewissen von unserem Retter Jesus weglaufen. Überlegen Sie mal: Gott opfert seinen g...

Dies ist die Basis für den Neuen Bund, den Gott uns mit Jesus anbietet. Wir sind durch den Glauben an Jesus als unserem Retter vor der Hölle für den Himmel gerettet: „Denn durch die Gnade seid ihr gerettet worden auf Grund des Glaubens, und zwar nicht aus euch (d.h. durch euer Verdienst) – nein, Gottes Geschenk ist es –, nicht aufgrund von Werken, damit niemand sich rühme.“ (Epheser Kapitel 2, Verse 8-9; Menge Bibel, 1939)

Dies ist die Basis für den Neuen Bund, den Gott uns mit Jesus anbietet. Wir sind durch den Glauben an Jesus als unserem Retter vor der Hölle für den Himmel gerettet: "Denn durch die Gnade seid ihr ge...


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen