Astrid Schlick
Weitere Ideen von Astrid
Heute gibt es einen ganz besonderen Käsekuchen – einen Käsekuchen mit Baiser. Einen Tränenkuchen, eine Goldtröpfchentorte oder einfach das Beste, das dein Backblech zu bieten hat. Ein zarter Mürbeteig, eine cremige Quarkmasse und on top eine luftige Baiserhaube – die Tränen quasi. Oder die Goldtröpfchen.

Heute gibt es einen ganz besonderen Käsekuchen – einen Käsekuchen mit Baiser. Einen Tränenkuchen, eine Goldtröpfchentorte oder einfach das Beste, das dein Backblech zu bieten hat. Ein zarter Mürbeteig, eine cremige Quarkmasse und on top eine luftige Baiserhaube – die Tränen quasi. Oder die Goldtröpfchen.

Fusilli, Oliven, getrocknete Tomaten, Kapern und Parmesan werden mit leichtem Balsamico-Öl-Dressing zum passenden Nudelsalat für Italien-Fans.

Fusilli, Oliven, getrocknete Tomaten, Kapern und Parmesan werden mit leichtem Balsamico-Öl-Dressing zum passenden Nudelsalat für Italien-Fans.

Hugo-Sommerbowle: Zutaten für 8-10 Gläser : 500 g frische Erdbeeren 2 Bio-Limetten 175 ml kalten Holunderblütensirup 4 EL Limettensaft 8-10 kleine Stiele Minze 500 ml schön kaltes und kohlensäurehaltiges Mineralwasser 1 Flasche schön kalter trockener Sekt/Prosecco

Hugo-Sommerbowle: Zutaten für 8-10 Gläser : 500 g frische Erdbeeren 2 Bio-Limetten 175 ml kalten Holunderblütensirup 4 EL Limettensaft 8-10 kleine Stiele Minze 500 ml schön kaltes und kohlensäurehaltiges Mineralwasser 1 Flasche schön kalter trockener Sekt/Prosecco

Rote Erdbeeren, gelbe Mango und grüne Limette – was kann es besseres in einem fruchtigen Sommer-Drink geben?! Süß und erfrischend lassen sich die die bunten Früchtchen in der exotischen Weißwein-Bowle treiben und genießen den Sommer.

Rote Erdbeeren, gelbe Mango und grüne Limette – was kann es besseres in einem fruchtigen Sommer-Drink geben?! Süß und erfrischend lassen sich die die bunten Früchtchen in der exotischen Weißwein-Bowle treiben und genießen den Sommer.

Habt ihr schonmal einen Salat mit Kohlrabi ausprobiert? Nein, dann probiert mein Rezept mal aus. Der Salat schmeckt wunderbar erfrischend. Wir essen ihn gerne als Beilage zum Grillen und BBQ. Auf einem Salatbuffet macht er sich aber auch ganz toll.

Habt ihr schonmal einen Salat mit Kohlrabi ausprobiert? Nein, dann probiert mein Rezept mal aus. Der Salat schmeckt wunderbar erfrischend. Wir essen ihn gerne als Beilage zum Grillen und BBQ. Auf einem Salatbuffet macht er sich aber auch ganz toll.