Weitere Ideen von Azra
Porno-Kuchen (Saftiger Schokoladenkuchen) | Stadt-Land-Food

Saftiger Schokokuchen Zutaten für den Teig: 2 EL Mehl 1 TL Backpulver 120 g Zucker 250 g Butter 5 Eier 3 EL Kakaopulver 150 g Zartbitter-Schokolade Zutaten für den Schokoladen Guss: 100 ml süße Sahne 100 g Zartbitterschokolade

Tzatziki Nudelsalat - Kochkarussell.com

Tzatziki Nudelsalat ZUTATEN 500 g Pasta ½ Gurke 3 Knoblauchzehen 250 g Sahnequark 20 % 100 g Creme Fraiche 250 g kleine Tomaten Salz und Pfeffer Olivenöl Dazu vielleicht cevapcici oder hackbällchen

Mango-Eiweißshake selber machen - ein gesundes Low-Carb-Diät-Rezept für Frühstücks-Smoothies und Proteinshakes zum Abnehmen - ohne Zusatz von Zucker, kalorienarm, gesund ...

Erdbeer-Eiweißshake selber machen - ein gesundes Low-Carb-Diät-Rezept für Frühstücks-Smoothies und Proteinshakes zum Abnehmen - ohne Zusatz von Zucker, kalorienarm, gesund ...

kochen-videos.de low-carb-rezepte champignons-mit-knoblauchsauce-wie-aufm-jahrmarkt

Champignons mit Knoblauchsauce. Ihr kennt die Champignonpfanne vom Jahrmarkt, Rummel, Weihnachtsmarkt oder Kirmes. Das Champignon "ala Jahrmarkt" Rezept + Video

Champignons mit Knoblauchsauce wie Du sie vom Jahrmarkt, Kirmes oder Rummel kennst.

Champignons mit Knoblauchsauce. Ihr kennt die Champignonpfanne vom Jahrmarkt, Rummel, Weihnachtsmarkt oder Kirmes. Das Champignon "ala Jahrmarkt" Rezept + Video

Wo sind die Einhorn-Freaks? Spätestens nach meinen Einhorn-Donuts und Einhorn Ostereiern letzten Monat könnt ihr euch ja denken, dass ich diesem Trend total verfallen bin… momentan kann ich einfach nicht genug von Einhörnern bekommen! 😀  Deshalb habe ich mir für heute etwas...

Einhorn Käsekuchen backen: Einfaches Rezept für deine nächste Einhorn-Party!

Mit diesem Avoziki macht das Dippen noch mehr Spaß als mit Tzatziki

Avoziki war gestern - mit diesem Rezept zaubert ihr ein sensationell leckeres Avocado Tzatziki. Geht ganz schnell und schmeckt grandios!

Waffeln sind meine große Liebe. Fast jeden Sonntag gibt es bei mir leckere Herzwaffeln mit heißen Kirschen und Sahne. Manchmal auch mit Nutella oder Schokoladeneis – man gönnt sich ja sonst nichts. Ich liebe ihre außen knusprige und innen weiche Konsistenz. Da ich aber nicht drei Mal am Tag süße Waffeln mit süßem Zeug essen …

Waffeln können auch herzhaft - und wie. Mit einem Teig aus Süßkartoffeln und einem Topping aus Avocado-Creme und pochiertem Ei ein Genuss.