Michelle Bartolomey

Michelle Bartolomey

Michelle Bartolomey
Weitere Ideen von Michelle
Low-carb Hähnchenbrust mit Zucchini und Tomaten in cremiger Frischkäsesauce (Rezept mit Bild) | Chefkoch.de

Zutaten 250 g Hähnchenbrust 1 große Zucchini Gurke(n) 3 m.-große Strauchtomate(n) 2 kleine Schalotte(n) 2 Zehe/n Knoblauch 100 g Frischkäse, fettarm, cremig feiner 1 Schuss Milch, % Salz und Pfeffer Currypulver Paprikapulver

Pizza ohne Mehl? Na klar, mit einem Boden aus Zucchini, Ei und würzigem Käse. Eine Variante des italienischen Klassikers für alle Low Carb Verfechter.

Pizza ohne Mehl? Na klar, mit einem Boden aus Zucchini, Ei und würzigem Käse. Eine Variante des italienischen Klassikers für alle Low Carb Verfechter. Mehr

Putenpfanne mit Zucchini und Champignons - Kohlenhydratfreie Rezepte für die Low carb Diät

Zubereitungszeit: 5 Minuten Koch-/Backzeit: 10 Minuten Zutaten (für 4 Personen) : - 400 g Putenkeule, ausgelöst, ohne Haut - 1 mittelgroße Zwiebel - 350 g weiße Champignons - 300 g Zucchini - 2 EL Rapsöl - 100 ml Sahne - Salz und Pfeffer Zubereitung: Das

[Low Carb] Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne | Gaumenfreundin

Die Low Carb Brokkoli-Hackfleisch-Pfanne eignet sich besonders für den spontanen Hackfleisch-Hunger, da sie im Nu zubereitet ist.

Spinat-Omelette-Rolle mit Lachs Rezept Low Carb

180 g Blattspinat TK 4 Eier 30 g geriebener Gratinkäse 1 Msp. Muskat Salz und Pfeffer nach Geschmack Für die Füllung: 100 g Frischkäse Magerstufe 100 g geräucherter Lachs 1 TL süßen Senf

Herrlich leicht und so lecker. Mit den Zucchini-Nudeln verzichtest du auf Kohlenhydrate - allerdings nicht auf den Geschmack!

Mit den Zucchini-Nudeln verzichtest du auf Kohlenhydrate – aber nicht auf den Geschmack! Dafür sorgen aromatische Kirschtomaten und zarte Garnelen. Herrlich leicht und so lecker.

100 g entkernte Gurke, ¼ Apfel, Blätter von je 2 Stielen Basilikum und Minze mit 250 ml Mandelmilch, 1 EL Zitronensaft und 1 EL Ahorndicksaft pürieren.

Der beste Bauch-weg-Drink 100 g Gurke halbieren, entkernen und grob würfeln. ¼ Apfel schälen und klein schneiden. Blätter von je 2 Stielen Basilikum und Minze abzupfen. Gurke, Apfel und Kräuter mit 250 ml Buttermilch, 1 EL Zitronensaft und 1 EL Honig püri