Beate Lüdke
Weitere Ideen von Beate
Was tun? Transaktionsanalyse - 1. Was sind Antreiber und wie entstehen sie?

Was tun? Transaktionsanalyse - 1. Was sind Antreiber und wie entstehen sie?

Was tun? Transaktionsanalyse - 1. Was sind Antreiber und wie entstehen sie?

Was tun? Transaktionsanalyse - 1. Was sind Antreiber und wie entstehen sie?

Was tun? Transaktionsanalyse - 1. Was sind Antreiber und wie entstehen sie?

Was tun? Transaktionsanalyse - 1. Was sind Antreiber und wie entstehen sie?

Übersetzungsbüro Arabisch deutsch München - http://www.profi-fachuebersetzung.de/uebersetzungsbueros/muenchen.html

Übersetzungsbüro Arabisch deutsch München - http://www.profi-fachuebersetzung.de/uebersetzungsbueros/muenchen.html

apprenti – das Train-the-Trainer-Blog » Unser 1. Mal – Tipps und Tools in Köln

apprenti – das Train-the-Trainer-Blog » Unser 1. Mal – Tipps und Tools in Köln

willkommen flipchart - Google-Suche

willkommen flipchart - Google-Suche

exclusion segregation integration inclusion an illustration of marginalization of minority groups - race, disability, gender, gender expression, class, sexuality, etc

exclusion segregation integration inclusion an illustration of marginalization of minority groups - race, disability, gender, gender expression, class, sexuality, etc

Sandra Dirks - Anleitungs-flipchart zum Speeddating

Sandra Dirks - Anleitungs-flipchart zum Speeddating

- Flipchart-training und Visualisierung

- Flipchart-training und Visualisierung

Wenn wir positive Erfahrungen und alles, was uns Gut tut stetig aussäen, so wird dies im Gehirn dauerhaft haften bleiben.  Positives Verhalten und eine gute Stimmung sind dann vorprogrammiert.  So kannst auch Du aus dem Unkrautgarten in Deinem Kopf eine Blumenwiese machen. Was hast Du heute schon Positives erlebt? Mind your mind – Nutze die Kraft Deiner Bilder! Euer Oliver Vogel - Weitere Infos auf: www.visulog.de

Wenn wir positive Erfahrungen und alles, was uns Gut tut stetig aussäen, so wird dies im Gehirn dauerhaft haften bleiben. Positives Verhalten und eine gute Stimmung sind dann vorprogrammiert. So kannst auch Du aus dem Unkrautgarten in Deinem Kopf eine Blumenwiese machen. Was hast Du heute schon Positives erlebt? Mind your mind – Nutze die Kraft Deiner Bilder! Euer Oliver Vogel - Weitere Infos auf: www.visulog.de