Benjamin Faerber

Benjamin Faerber

Benjamin Faerber
Weitere Ideen von Benjamin
i love swee hong

i love swee hong

Ich habe nicht als Kleinkind das gemacht, sondern als ich 3 oder 4 war habe ich versucht die Schaltung oder die Steckdose (ost und intelligent) abzuschrauben. Nicht wirklich, denn ich wollte wissen, was drinnen steckt. Habe aber keinen Selbstmord begangen. Ich hatte Glück, denn irgendwie war Holz dran.

Ich habe nicht als Kleinkind das gemacht, sondern als ich 3 oder 4 war habe ich versucht die Schaltung oder die Steckdose (ost und intelligent) abzuschrauben. Nicht wirklich, denn ich wollte wissen, was drinnen steckt. Habe aber keinen Selbstmord begangen. Ich hatte Glück, denn irgendwie war Holz dran.

die Kaisers Kassiererin, die ich ohne wirklich viel nachzudenken, weil ich mich bedroht fühlt, ohne logisch nachzudenken, sondern eher verzweifelt war, und es gar nicht so meinte, sondern vielleicht in meinem Unterbewutsein, denn sie sieht ja irgendwie horny aus.

die Kaisers Kassiererin, die ich ohne wirklich viel nachzudenken, weil ich mich bedroht fühlt, ohne logisch nachzudenken, sondern eher verzweifelt war, und es gar nicht so meinte, sondern vielleicht in meinem Unterbewutsein, denn sie sieht ja irgendwie horny aus.

When someone looks at it in a primitive way he sees sweets. Ich glaube, wenn ein Mädchen sich von einem Jungen bedroht fühlt, kommt sie bei Sweets, weil Jungs gerne Bonbon in ihren Mund stecken, auf Abwehrgedanken.

When someone looks at it in a primitive way he sees sweets. Ich glaube, wenn ein Mädchen sich von einem Jungen bedroht fühlt, kommt sie bei Sweets, weil Jungs gerne Bonbon in ihren Mund stecken, auf Abwehrgedanken.

I went on a roller coaster

I went on a roller coaster