Buchhandlung_Calliebe

Buchhandlung_Calliebe

1 follower
·
5 follower
Groß-Gerau  ·  Buchhandlung Thomas Calliebe Frankfurter Str. 33 64521 Groß-Gerau info@calliebe.de
Buchhandlung_Calliebe
More ideas from Buchhandlung_Calliebe
"Es gehört auch zur Lebensklugheit, daß wir uns nicht dauernd mit Menschen vergleichen, die glücklicher sind als wir." Sigrid Undset (geb. 20.5.1882)

"Es gehört auch zur Lebensklugheit, daß wir uns nicht dauernd mit Menschen vergleichen, die glücklicher sind als wir." Sigrid Undset (geb. 20.5.1882)

"Worte sind wie Netze -wir hoffen, dass sie das abdecken, was wir meinen, aber wir wissen, so viel Freude oder Trauer oder Erstaunen können sie gar nicht zum Ausdruck bringen." Jodi Picoult (geb . 19.5.1966)

"Worte sind wie Netze -wir hoffen, dass sie das abdecken, was wir meinen, aber wir wissen, so viel Freude oder Trauer oder Erstaunen können sie gar nicht zum Ausdruck bringen." Jodi Picoult (geb . 19.5.1966)

"Das größte Risiko auf Erden laufen die Menschen, die nie das kleinste Risiko eingehen wollen." Bertrand Russell (geb. 18.5.1872)

"Das größte Risiko auf Erden laufen die Menschen, die nie das kleinste Risiko eingehen wollen." Bertrand Russell (geb. 18.5.1872)

"Glück ist immer der Moment davor." Judith Hermann (geb. 15.5.1970)

"Glück ist immer der Moment davor." Judith Hermann (geb. 15.5.1970)

"Eine Lüge ist, ganz gleich, wie gut sie auch gemeint sein mag, immer schlechter als die bescheidenste Wahrheit." Che Guevara (geb. 14.5.1928)

"Eine Lüge ist, ganz gleich, wie gut sie auch gemeint sein mag, immer schlechter als die bescheidenste Wahrheit." Che Guevara (geb. 14.5.1928)

"In keiner Sprache der Welt wird schneidender verachtet, infamer kommentiert und hämischer rezensiert als in der deutschen." Adolf Muschg (geb. 13.5.1934)

"In keiner Sprache der Welt wird schneidender verachtet, infamer kommentiert und hämischer rezensiert als in der deutschen." Adolf Muschg (geb. 13.5.1934)

"Ich liebe das Leben, weil ich darin auftreten darf. " Pavel Kohout (geb. 12.5.1928)

"Ich liebe das Leben, weil ich darin auftreten darf. " Pavel Kohout (geb. 12.5.1928)

"Es gibt zwei Arten von Männern: die, die Geschichte schreiben und die, die sie überstehen." Camilo José Cela (geb. 11.5.1916)

"Es gibt zwei Arten von Männern: die, die Geschichte schreiben und die, die sie überstehen." Camilo José Cela (geb. 11.5.1916)

"Ich bin bis an die Zähne bewaffnet mit Angst." Ralf Rothmann (geb. 10.5.1953)

"Ich bin bis an die Zähne bewaffnet mit Angst." Ralf Rothmann (geb. 10.5.1953)

„Leinsee“ heißt ein neuer Roman aus diesem Frühjahr. Seine Autorin Anne Reinecke wurde 1978 geboren, „Leinsee“ ist ihr Debüt. Ein Grund, mal wieder gespannt zu sein auf eine neue Erzählerstimme. hr-iNFO Büchercheckerin Sylvia Schwab hat den Roman gelesen.   Worum geht es? Karl ist Ende zwanzig und ein erfolgreicher Künstler in Berlin.

„Leinsee“ heißt ein neuer Roman aus diesem Frühjahr. Seine Autorin Anne Reinecke wurde 1978 geboren, „Leinsee“ ist ihr Debüt. Ein Grund, mal wieder gespannt zu sein auf eine neue Erzählerstimme. hr-iNFO Büchercheckerin Sylvia Schwab hat den Roman gelesen. Worum geht es? Karl ist Ende zwanzig und ein erfolgreicher Künstler in Berlin.

Zum Büchercheck von hr-iNFO bitte Link drücken:  Büchercheck am 10.05.18

Zum Büchercheck von hr-iNFO bitte Link drücken: Büchercheck am 10.05.18

"We are all human and fall short of where we need to be. We must never stop trying to be the best we can be." Richard Adams (geb. 9.5.1920)

"We are all human and fall short of where we need to be. We must never stop trying to be the best we can be." Richard Adams (geb. 9.5.1920)

"Wenn alle vernünftig sind, muß einer spinnen." Gertrud Fussenegger (geb. 8.5.1912)

"Wenn alle vernünftig sind, muß einer spinnen." Gertrud Fussenegger (geb. 8.5.1912)

"Y estaba sola, me sentía sola, incapaz de hablar, que es quizás la peor forma de la soledad." Almudena Grandes (geb. 7.5.1960)

"Y estaba sola, me sentía sola, incapaz de hablar, que es quizás la peor forma de la soledad." Almudena Grandes (geb. 7.5.1960)

"Wer will, dass die Welt so bleibt, wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt." Erich Fried (geb. 6.5.1921)

"Wer will, dass die Welt so bleibt, wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt." Erich Fried (geb. 6.5.1921)

"Der Mensch kann jederzeit einen besseren Weg einschlagen - solange er lebt." Henryk Sienkiewicz (geb. 5.5.1905)

"Der Mensch kann jederzeit einen besseren Weg einschlagen - solange er lebt." Henryk Sienkiewicz (geb. 5.5.1905)