Gisela Breyer

Gisela Breyer

Gisela Breyer
Weitere Ideen von Gisela
Zum letzten Kleingebäckkurs in Berlin im Jahr 2015 stand mir der Sinn nach Milchbrötchen zum Frühstück. Deshalb habe ich ein Rezept gebaut aus den Dingen, die vorrätig waren. Ich habe bewusst auf Ei im Teig verzichtet. Meine Gedanken schwirrten um die Milchbrötchen meiner Kindheit. Und die hatten Biss und waren „reinweiß“ im Inneren, also auf jeden Weiterlesen...

Zum letzten Kleingebäckkurs in Berlin im Jahr 2015 stand mir der Sinn nach Milchbrötchen zum Frühstück. Deshalb habe ich ein Rezept gebaut aus den Dingen, die vorrätig waren. Ich habe bewusst auf Ei im Teig verzichtet. Meine Gedanken schwirrten um die Milchbrötchen meiner Kindheit. Und die hatten Biss und waren „reinweiß“ im Inneren, also auf jeden Weiterlesen...

Zum letzten Kleingebäckkurs in Berlin im Jahr 2015 stand mir der Sinn nach Milchbrötchen zum Frühstück. Deshalb habe ich ein Rezept gebaut aus den Dingen, die vorrätig waren. Ich habe bewusst auf Ei im Teig verzichtet. Meine Gedanken schwirrten um die Milchbrötchen meiner Kindheit. Und die hatten Biss und waren „reinweiß“ im Inneren, also auf jeden Weiterlesen...

Zum letzten Kleingebäckkurs in Berlin im Jahr 2015 stand mir der Sinn nach Milchbrötchen zum Frühstück. Deshalb habe ich ein Rezept gebaut aus den Dingen, die vorrätig waren. Ich habe bewusst auf Ei im Teig verzichtet. Meine Gedanken schwirrten um die Milchbrötchen meiner Kindheit. Und die hatten Biss und waren „reinweiß“ im Inneren, also auf jeden Weiterlesen...

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieser kleine Apfelkuchen aus der 22er-Springform.

Schnell und einfach in der Zubereitung ist dieser kleine Apfelkuchen aus der 22er-Springform.

Buchweizen-Vollkorn Brötchen sind knusprige und rustikale Brötchen zum Frühstück, zur Brotzeit oder als Beilage zu Suppen und Eintöpfen. Die Buchweizen-Vollkorn Brötchen sind schnell und leicht gemacht, sollten jedoch ca. 12 Stunden ruhen, dann gehen sie im Backofen wunderbar auf und bilden diese rustikalen Risse in der knackigen Kruste. Ich backe sehr gerne mit Buchweizenmehl. Es ist …

Buchweizen-Vollkorn Brötchen sind knusprige und rustikale Brötchen zum Frühstück, zur Brotzeit oder als Beilage zu Suppen und Eintöpfen. Die Buchweizen-Vollkorn Brötchen sind schnell und leicht gemacht, sollten jedoch ca. 12 Stunden ruhen, dann gehen sie im Backofen wunderbar auf und bilden diese rustikalen Risse in der knackigen Kruste. Ich backe sehr gerne mit Buchweizenmehl. Es ist …

Das beste Baguette der Welt nennt sich Baguette Magique und ist in wenigen Minuten (egal ob mit oder ohne Thermomix) hergestellt. Ein bisschen gehen sollte es schon, damit es dann wirklich zum weltbesten Baguette wird. Guten Appetit.

Das beste Baguette der Welt nennt sich Baguette Magique und ist in wenigen Minuten (egal ob mit oder ohne Thermomix) hergestellt. Ein bisschen gehen sollte es schon, damit es dann wirklich zum weltbesten Baguette wird. Guten Appetit.

Brötchen wie vom Bäcker (Rezept mit Bild) von claudi77 | http://Chefkoch.de

Brötchen wie vom Bäcker (Rezept mit Bild) von claudi77 | http://Chefkoch.de

Ein fluffiger Hefeteig, darauf eine Schicht knuspriger Butterstreusel. Und on top: ein cremiger Sahneguss. Das Originalrezept von Oma Hannas Streuselkuchen.

Ein fluffiger Hefeteig, darauf eine Schicht knuspriger Butterstreusel. Und on top: ein cremiger Sahneguss. Das Originalrezept von Oma Hannas Streuselkuchen.

Mini Baguettes sind knusprige und goldbraune Brötchen zum Frühstück, zur Brotzeit oder als Beilage zu Suppen und Eintöpfen.

Mini Baguettes sind knusprige und goldbraune Brötchen zum Frühstück, zur Brotzeit oder als Beilage zu Suppen und Eintöpfen.

Baguettes con mantequilla de parmesano y ajo

Baguettes con mantequilla de parmesano y ajo

Das magische Baguette - http://herzelieb.de/baguette-rezept-schnell-einfach-leicht/

Das magische Baguette - http://herzelieb.de/baguette-rezept-schnell-einfach-leicht/