Verbale Tricks: So bringen Sie Ihr Kind dazu, auf Sie zu hören

Verbale Tricks: So bringen Sie Ihr Kind dazu, auf Sie zu hören

Der Ton macht die Musik: Eine Hypnotherapeutin verrät, wie Sie Ihre Kinder dazu bekommen, auf Sie zu hören - und ihre Tricks haben nicht

Selbstbewusstsein deines Kindes: Mit diesen 8 Gewohnheiten stärkst du es - KLEIN WIRD GROSS

Du fragst dich, was du tun kannst, um das Selbstbewusstsein deines Kindes zu fördern? Dann setze diese 8 Gewohnheiten in deinem Alltag mit Kind um und du hast viel dafür getan.

99 Dinge, die Du Deinem Kind unbedingt sagen solltest - Kinder, Erziehung | NetMoms.de

99 Dinge, die Du Deinem Kind unbedingt sagen solltest

NetMoms hat 99 Komplimente zusammengestellt, die Dein Kind unbedingt hören sollte. Es wird Augen machen! Mehr

Montessori Montag bei Mini and Me: Montessori im Kinderzimmer - 5 einfache Wege zu mehr Selbständigkeit und konzentrierter Beschäftigung

Montessori Basics im Kinderzimmer: 5 Wege zu mehr Eigenständigkeit und konzentrierter Beschäftigung

Montessori Montag bei Mini and Me: Montessori im Kinderzimmer - 5 einfache Wege zu mehr Selbständigkeit und konzentrierter Beschäftigung

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird - „Dafür wirst du mir später einmal dankbar sein.“ Schon klar, keiner von uns hat diesen Satz früher gern gehört. Denn als wir noch klein waren – „klein“ im Sinne von nicht volljährig und zu alleinigen Entscheidungen befugt – bedeutete er für uns meist irgendein Verbot oder dass wir von unseren El...

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird - eine kleine, aber feine Lektüre, die uns Eltern ein paar nützliche Anregungen an die Hand gibt!

Erziehung mit Humor

Quengelausbruch am Süßigkeitenregal oder Generalstreik beim morgendlichen Anziehen? Wir Eltern reagieren auf solche Krisen oft mit Ermahnungen, die die Situation eher noch zuspitzen. Es geht auch anders: Erziehung mit Humor und Fantasie.

Gefühle wahrnehmen und annehmen: In stressigen Situationen passiert es, dass wir die Gefühle unserer Kinder negieren, ohne es zu merken. Indem wir ihre Empfindungen kleinreden, sie ablenken oder im Grunde sagen: Du fühlst falsch! Kinder begleiten / Erziehung / Unerzogen / Bindungsorientiert in Beziehung leben

„Mama, siehst du mich?' – Wie wir die Gefühle unserer Kinder unbewusst verleugnen und der einfache Weg, damit aufzuhören

Gefühle wahrnehmen und annehmen: In stressigen Situationen passiert es, dass wir die Gefühle unserer Kinder negieren, ohne es zu merken. Indem wir ihre Empfindungen kleinreden, sie ablenken oder im Grunde sagen: Du fühlst falsch! Kinder begleiten / Erziehung / Unerzogen / Bindungsorientiert in Beziehung leben

Winddlabgewöhnung: Weg mit den Windeln. Tipps von der Kinderärztin. Rund ums Kind, kindliche Entwicklung

Windelabgewöhnung: Sieben Tipps

Ach, diese Windelabgewöhnung. Ich schon gespannt, wann unsere kleinste Maus die Windeln sein lässt und endlich aufs WC geht. Ihr müsst wissen,

„Mama, siehst du mich?“ – Wie wir die Gefühle unserer Kinder unbewusst verleugnen und der einfache Weg, damit aufzuhören via @miniandmeblog

„Mama, siehst du mich?' – Wie wir die Gefühle unserer Kinder unbewusst verleugnen und der einfache Weg, damit aufzuhören

„Mama, siehst du mich?“ – Wie wir die Gefühle unserer Kinder unbewusst verleugnen und der einfache Weg, damit aufzuhören via

Irgendwann ist es soweit und das Kind (oder Kleinkind) kommt mit Schimpfwörtern nach Hause, die man selbst so lange vermieden hat. Wie geht man damit um? Ein praxiserprobter Tipp, der funktioniert hat. Zumindest in unserer Erziehung. ;)

Du bist blöd! Schimpfwörter für Einsteiger

Irgendwann ist es soweit und das Kind (oder Kleinkind) kommt ? Zmit Schimpfwörtern nach Hause, die man selbst so lange vermieden hat. Wie geht man damit um? Ein praxiserprobter Tipp, der funktioniert hat. Zumindest in unserer Erziehung. ;)


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen