Carina­čî║

Carina­čî║

Carina­čî║
Weitere Ideen von
Yummy! Calzone-Croissants selber machen! Ihr braucht: Crossaint-Teig, z.B. den von Knack&Back, etwas Salami oder Schinken (oder veggy: Broccoli, Pilze, Paprika), K├Ąse, Salz, Pfeffer, Oregano. So geht's: Croissant-Teigst├╝cke nicht einzeln, sondern als "Paare" l├Âsen. So behalten sie eine rechteckige Form & lassen sich wie gew├╝nscht schichten (Bilder): Erst Salami/Schinken, dann Gem├╝se und am Schluss den K├Ąse dr├╝ber. Jetzt w├╝rzen und Teiglappen hin├╝berlegen. Mit Eigelb bestreichen & ab in denÔÇŽ

Yummy! Calzone-Croissants selber machen! Ihr braucht: Crossaint-Teig, z.B. den von Knack&Back, etwas Salami oder Schinken (oder veggy: Broccoli, Pilze, Paprika), K├Ąse, Salz, Pfeffer, Oregano. So geht's: Croissant-Teigst├╝cke nicht einzeln, sondern als "Paare" l├Âsen. So behalten sie eine rechteckige Form & lassen sich wie gew├╝nscht schichten (Bilder): Erst Salami/Schinken, dann Gem├╝se und am Schluss den K├Ąse dr├╝ber. Jetzt w├╝rzen und Teiglappen hin├╝berlegen. Mit Eigelb bestreichen & ab in denÔÇŽ

Zucchini landen geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausbacken. Dazu l├Ądt frisches Tzatziki zum Eintunken ein.

Zucchini landen geraspelt und mit Feta vermischt in der Pfanne und werden als fluffige Puffer ausbacken. Dazu l├Ądt frisches Tzatziki zum Eintunken ein.

Top 6 Auburn Haarfarben 2017

Top 6 Auburn Haarfarben 2017