Letzte Woche habe ich euch HIER ja schon das Grundrezept verraten und heute gibt es sozusagen ein kleines Update. Ich habe mich einmal da...

Dank Mandelmehl und Stevia wird diese Torte zu einem Low-Carb-Traum für Erdnussbutter-Liebhaber. Schokoladenganache setzt dem ganzen noch das Krönchen auf.

Low-Carb Erdnussbutter-Torte ohne Backen

Dank Mandelmehl und Stevia wird diese Torte zu einem Low-Carb-Traum für Erdnussbutter-Liebhaber. Schokoladenganache setzt dem ganzen noch das Krönchen auf.

Superfood-Kekse mit Maulbeeren und Gojibeeren

Gesunde Low Carb Kekse mit Superfoods

Superfood-Kekse mit Maulbeeren und Gojibeeren

Paleo Marmorkuchen: Komplett nussfrei, glutenfrei und schnell gemacht! Ein schönes Rezept für einene Geburtstag oder Feiertage.

Paleo Marmorkuchen

Paleo Marmorkuchen: Komplett nussfrei, glutenfrei und schnell gemacht! Ein schönes Rezept für einene Geburtstag oder Feiertage.

Die Beiden Deckel erinnern an einen Cookie, die Chia-Marmeladenfüllung an ein Törtchen. Ein Cookie-Törtchen quasi - clean und vegan.

Doppeldecker-Cookies mit Chia-Marmelade – vegan, raw & clean

Die Beiden Deckel erinnern an einen Cookie, die Chia-Marmeladenfüllung an ein Törtchen. Ein Cookie-Törtchen quasi - clean und vegan.

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate - und nur mit zwei Zutaten! So genial! Hier gibt's das Rezept für PALEO PANCAKES!

Paleo Pancakes: Rezept aus nur 2 Zutaten

Pfannkuchen ohne Kohlenhydrate - und nur mit zwei Zutaten! So genial! Hier gibt's das Rezept für PALEO PANCAKES!

Paleo Trüffel Pralinen

Paleo Trüffel Pralinen

Diese Paleo Trüffel Pralinen sind für echte Feinschmecker. Einfach in der Zubereitung und wunderbar geeignet zum selbst Genießen oder als schönes Präsent.

Kokosmakronen ohne ✓Zucker ✓Weizen und ✓Laktose ➤ mit nur 4 Zutaten kann man diese leckeren Weihnachtsplätzchen ganz schnell nachbacken.

Kokosmakronen

Kokosmakronen ohne ✓Zucker ✓Weizen und ✓Laktose ➤ mit nur 4 Zutaten kann man diese leckeren Weihnachtsplätzchen ganz schnell nachbacken.

Brownies schmecken immer. Mit Walnüssen und Datteln verfeinert, werden sie zu einer kalorienarmen Nascherei in der vorweihnachtlichen Zeit.

Extra weiche Low-Carb-Brownie-Happen

Brownies schmecken immer. Mit Walnüssen und Datteln verfeinert, werden sie zu einer kalorienarmen Nascherei in der vorweihnachtlichen Zeit.

Zimtteilchen: 6 Eiweiß mit Prise Salz steif schlagen. 6 Eigelb mit 90gSüße und 2TL Vanille schaumig schlagen, 2-3EL geschmolzene Butter einrühren, 130g gem.Mandeln mit 50gKokosmehl und 1TL Backpulver mischen, einrühren. Nun 1/3 des Eischnee rasch unterrühren, restlichen Eischnee mit Schneebesen unterheben. 2/3 vom Teig auf Backblech 2cm hoch verteilen. In den Rest 2EL Zimt einrühren und Restteig auf dem anderen verteilen. Bei 180°C 30-35min backen.

Zimtteilchen: 6 Eiweiß mit Prise Salz steif schlagen. 6 Eigelb mit 90gSüße und 2TL Vanille schaumig schlagen, 2-3EL geschmolzene Butter einrühren, 130g gem.Mandeln mit 50gKokosmehl und 1TL Backpulver mischen, einrühren. Nun 1/3 des Eischnee rasch unterrühren, restlichen Eischnee mit Schneebesen unterheben. 2/3 vom Teig auf Backblech 2cm hoch verteilen. In den Rest 2EL Zimt einrühren und Restteig auf dem anderen verteilen. Bei 180°C 30-35min backen.

Pinterest
Suchen