Hausgemachter Toilettenreiniger -1/4 Tasse Backpulver -1/2 Tasse Essig -2 Tassen heißes Wasser

Hausgemachter Toilettenreiniger -1/4 Tasse Backpulver -1/2 Tasse Essig -2 Tassen heißes Wasser

6 sensationelle Putztricks fürs Badezimmer

6 sensationelle Putztricks fürs Badezimmer

Mit diesen Kniffen gelingt der im Handumdrehen. Lernen Sie, wie Sie mit einfachen Mitteln eine hohe erzielen.

Mit diesen 21 Ideen sparst du einen Haufen Geld, denn du musst nie wieder Essen wegwerfen.

Mit diesen 21 Ideen sparst du einen Haufen Geld, denn du musst nie wieder Essen wegwerfen.

Dieser Haushaltstrick entfernt Schimmel im Bad und ist so leicht nachzumachen.

Dieser Haushaltstrick entfernt Schimmel im Bad und ist so leicht nachzumachen.

Genial!: 4 WhatsApp-Tricks, die ihr garantiert noch nicht kanntet

4 WhatsApp-Tricks, die ihr garantiert noch nicht kanntet

Genial!: 4 WhatsApp-Tricks, die ihr garantiert noch nicht kanntet

Verkalkten oder matt gewordenen Edelstahl auf Spülen, Kochtöpfen oder Pfannen kann man mit einem einfachen Trick ganz schnell wieder zum Strahlen bringen: Einfach die Flächen mit einer halbierten, rohen Kartoffel einreiben und mit einem weichen Tuch nachpolieren. Für Töpfe und Pfannen verwendet man am besten Kartoffel- oder Zitronenschalen zum Einreiben. Danach abwaschen und abtrocknen, schon glänzt der Edelstahl wieder wie neu!

Verkalkten oder matt gewordenen Edelstahl auf Spülen, Kochtöpfen oder Pfannen kann man mit einem einfachen Trick ganz schnell wieder zum Strahlen bringen: Einfach die Flächen mit einer halbierten, rohen Kartoffel einreiben und mit einem weichen Tuch nachpolieren. Für Töpfe und Pfannen verwendet man am besten Kartoffel- oder Zitronenschalen zum Einreiben. Danach abwaschen und abtrocknen, schon glänzt der Edelstahl wieder wie neu!

Du hast es in der Hand - unser Kollege Freddi verrät dir, wie du, ein richtig gutes Steak zubereitest

Rinderfilet braten: So gelingt dir das beste Stück vom Rind

Du hast es in der Hand - unser Kollege Freddi verrät dir, wie du, ein richtig gutes Steak zubereitest

Eine Methode: Zitronensäure ist eine vergleichsweise milde, organische Säure, die zur Wäschedesinfektion genutzt werden kann. Löse dazu bis zu vier Teelöffel pulverförmiger Zitronensäure pro Liter Wasser in heißem Wasser auf und weiche die Textilien darin ein, genau wie beim Essig. Anschließend normal waschen und die Gerüche verschwinden ganz ohne chemische Keule.

T-Shirts stinken nach Schweiß? So verhinderst du es

Eine Methode: Zitronensäure ist eine vergleichsweise milde, organische Säure, die zur Wäschedesinfektion genutzt werden kann. Löse dazu bis zu vier Teelöffel pulverförmiger Zitronensäure pro Liter Wasser in heißem Wasser auf und weiche die Textilien darin ein, genau wie beim Essig. Anschließend normal waschen und die Gerüche verschwinden ganz ohne chemische Keule.

Pinterest
Suchen