Pizzabrot selber machen ist garnicht so schwer. Pizzateig machen oder fertig kaufen und dann mit Pepperoni, Sonnengetrockneten Tomaten, Zwiebeln, Oliven, Pfeffer und Knoblauch bestreuen. Pamezan Käse und geriebenen Mozzarella darüber verteilen. 1 Esslöffel Olivenöl dazu geben und dann gut durch kneten. Marinara Sauce zum Dippen benutzen und fertig. Klasse rezept für eine Party. Noch mehr tolle Rezepte gibt es auf www.Spaaz.de

Zutaten: 2 Teelöffel Hefe 1 Tassen warmes Wasser 3 Tassen Mehl 2 Teelöffel Salz 1 Esslöffel Zucker 2 Tassen mit gewürfeltem Belag (Tomaten, Paprika, Mais,...) Tasse Raspelkäse 2 Tassen geschredderter Mozzarella 1 Esslöffel Olivenöl (Irgendein Dip)

Kräuter-Käse-Zupfbrot

Kräuter-Käse-Zupfbrot

Duftendes, knuspriges Brot selber backen – so schmeckt's noch frischer als vom Bäcker!Duftendes, knuspriges Brot selber backen – so schmeckt's noch frischer als vom Bäcker!

pesto bread-2

Das geflochtene Pestobrot könnt ihr zum Mittelpunkt eures Brunchs machen.

Greenway36: rheinisches Vollkornbrot

Auf dem letzten Shoppingtrip nach Köln kam ich zufällig an diesem Bioladen vorbei und habe mich spontan verliebt. Supernette Verkäufer, ein...


Weitere Ideen
Pinterest
Suchen