Luna2000
Weitere Ideen von Luna2000
Früher waren die Abende vielleicht lang und die Nächte kurz, weil wir unterwegs waren und gefeiert haben. Heute, weil wir nicht einschlafen können, weil der Stress im Körper und im Kopf eine kranke Party feiert, ohne Einladung, und uns nicht zur Ruhe kommen lässt. Noch eine Runde im Gedankenkarrussel. Und noch eine. Und noch eine.

Früher waren die Abende vielleicht lang und die Nächte kurz, weil wir unterwegs waren und gefeiert haben. Heute, weil wir nicht einschlafen können, weil der Stress im Körper und im Kopf eine kranke Party feiert, ohne Einladung, und uns nicht zur Ruhe kommen lässt. Noch eine Runde im Gedankenkarrussel. Und noch eine. Und noch eine.

August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

baileys, weihnachtsbaileys, last, minute, geschenk, weihnachtsgeschenk, zimt, weihnachten, weihnachtliches, rezept, foodblog, blog, foodblog, weihnachtsrzepet, fröhliche, weihnachte, merry, christmas, homemade, selbstgemacht, flasche, depot, butlers, schnelles, geschenk, einfach,

baileys, weihnachtsbaileys, last, minute, geschenk, weihnachtsgeschenk, zimt, weihnachten, weihnachtliches, rezept, foodblog, blog, foodblog, weihnachtsrzepet, fröhliche, weihnachte, merry, christmas, homemade, selbstgemacht, flasche, depot, butlers, schnelles, geschenk, einfach,

750 g	Früchte (Waldfrüchte, TK) 500 g	Puderzucker 100 ml	Zitronensaft 250 ml	Wasser 750 ml	Wodka pürrieren, sieben, abfüllen, 1/2 Jahr haltbar

750 g Früchte (Waldfrüchte, TK) 500 g Puderzucker 100 ml Zitronensaft 250 ml Wasser 750 ml Wodka pürrieren, sieben, abfüllen, 1/2 Jahr haltbar