Claudia Koch

Claudia Koch

2
Followers
6
Following
Claudia Koch
More ideas from Claudia
DIY Nähanleitung für Einsteiger: Kosmetiktasche aus Wachstuch nähen - mit kostenlosem Schnittmuster - YouTube

DIY Nähanleitung für Einsteiger: Kosmetiktasche aus Wachstuch nähen - mit kostenlosem Schnittmuster - YouTube

Feuchter Kokos-Kuchen Rezept | LECKER

Feuchter Kokos-Kuchen Rezept | LECKER

Your No-Excuses Bodyweight Workout - It's Only 15 Minutes!: Let your body be your gym with this no-equipment workout.

Your No-Excuses Bodyweight Workout - It's Only 15 Minutes!: Let your body be your gym with this no-equipment workout. - Tap the pin if you love super heroes too! Cause guess what? you will LOVE these super hero fitness shirts!

Your No-Excuses Bodyweight Workout - It's Only 15 Minutes!: Let your body be your gym with this no-equipment workout.

Your No-Excuses Bodyweight Workout - It's Only 15 Minutes!: Let your body be your gym with this no-equipment workout. - Tap the pin if you love super heroes too! Cause guess what? you will LOVE these super hero fitness shirts!

Zitronenwolke

Zitronenwolke

Gnaaaa, eigentlich wollte ich dieses Rezept schon gestern für Euch posten, aber mein Blog hat gezickt - egal, das nächste Wochenende kommt bestimmt und so lange noch Beerenzeit ist gehört dieser Kuchen zu den Lieblingskuchen meiner Familie. Warum? Weil er so schnell gemacht ist, so unkompliziert, weil er nach Sommer

Gnaaaa, eigentlich wollte ich dieses Rezept schon gestern für Euch posten, aber mein Blog hat gezickt - egal, das nächste Wochenende kommt bestimmt und so lange noch Beerenzeit ist gehört dieser Kuchen zu den Lieblingskuchen meiner Familie. Warum? Weil er so schnell gemacht ist, so unkompliziert, weil er nach Sommer

Sommerliche Erdbeer-Kokos-Marmelade

Sommerliche Erdbeer-Kokos-Marmelade

Zutaten 250 g Mehl 1 TL Salz 1/2 Würfel Germ 1 TL Zucker 150 ml Wasser Bärlauch (nach Geschmack) Alle Zutaten plus den grob geschnittenen Bärlauch zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 1/2 Stunde rasten lassen. Stücke zu je 60 g auswiegen und Stangen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Wasser besprühen und mit Mehl bestauben. Heißluft, 200° Grad, ca. 20 min. backen.

Zutaten 250 g Mehl 1 TL Salz 1/2 Würfel Germ 1 TL Zucker 150 ml Wasser Bärlauch (nach Geschmack) Alle Zutaten plus den grob geschnittenen Bärlauch zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 1/2 Stunde rasten lassen. Stücke zu je 60 g auswiegen und Stangen formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Mit Wasser besprühen und mit Mehl bestauben. Heißluft, 200° Grad, ca. 20 min. backen.