Ein richtiges Soulfood-Rezept: marokkanische Linsen-Suppe mit Kichererbsen und Koriander

Marokkanische Kichererbsen-Linsen-Suppe

Ein richtiges Soulfood-Rezept: marokkanische Linsen-Suppe mit Kichererbsen und Koriander

Kichererbsen peppen jedes Gericht auf! Kombiniert mit Avocado und Feta sind sie in diesem schnell gemachte Salat einfach unfassbar lecker.

Schneller Avocado-Kirchererbsen-Salat mit Feta

Kichererbsen peppen jedes Gericht auf! Kombiniert mit Avocado und Feta sind sie in diesem schnell gemachte Salat einfach unfassbar lecker.

Falafeln einfach selber machen! Knusprige Hülle und weicher Kern– auf den ersten Blick erinnern mich die goldbraunen, frittierten Kugeln ein bisschen an Kroketten, vielleicht auch an kleine Knödel. Auf den Zweiten wird mir aber schnell klar, dass sie mit beiden nur wenig gemeinsam haben.

Falafel selber machen – so werden die Kugeln knusprig

Falafeln einfach selber machen! Knusprige Hülle und weicher Kern– auf den ersten Blick erinnern mich die goldbraunen, frittierten Kugeln ein bisschen an Kroketten, vielleicht auch an kleine Knödel. Auf den Zweiten wird mir aber schnell klar, dass sie mit beiden nur wenig gemeinsam haben.

Unglaublich lecker : Orientalische Hack-Kichererbsen-Pfanne

Orientalische Hack-Kichererbsen-Pfanne

Unglaublich lecker : Orientalische Hack-Kichererbsen-Pfanne

In eine marokkanische Tajine gehören auf jeden Fall Hackbällchen, Aprikosen, Pflaumen, Orangen, Zimt und Honig.

Marokkanische Tajine mit Fleischbällchen

In eine marokkanische Tajine gehören auf jeden Fall Hackbällchen, Aprikosen, Pflaumen, Orangen, Zimt und Honig.

Auberginensalat mit Hummus

Auberginensalat mit Hummus-Zitronen-Dressing

Auberginensalat mit Hummus

Ein Frühstück fürs Wochenende, ein schneller Snack für die Mittagspause oder Comfort Food zum Feierabend: Das ist Shakshuka. Hier eine pikante Variante.

Shakshuka all’arrabiata – Eier in pikanter Tomatensauce

Ein Frühstück fürs Wochenende, ein schneller Snack für die Mittagspause oder Comfort Food zum Feierabend: Das ist Shakshuka. Hier eine pikante Variante.

Selbst gemachte Börek sind schnell gemacht. Die leckeren gefüllten Teigrollen können sowohl mit Hackfleisch, Spinat oder bspw. Frischkäse gefüllt werden.

Selbst gemachte Börek sind schnell gemacht. Die leckeren gefüllten Teigrollen können sowohl mit Hackfleisch, Spinat oder bspw. Frischkäse gefüllt werden.

Baklava selber machen - so geht's Schritt für Schritt 2 Rollen (à 10 Blätter; 30x31 cm) frischer Filo- oder Yufkateig (Kühlregal), 200 g ungesalzene Pistazien-Kerne, 4 EL Sesam, 150–180 g Butter, 400 g Zucker, 3 TL Zitronensaft, Alufolie

Baklava selber machen - so geht's

Baklava selber machen - so geht's Schritt für Schritt 2 Rollen (à 10 Blätter; 30x31 cm) frischer Filo- oder Yufkateig (Kühlregal), 200 g ungesalzene Pistazien-Kerne, 4 EL Sesam, 150–180 g Butter, 400 g Zucker, 3 TL Zitronensaft, Alufolie

Das Rezept für Rote-Bete-Hummus und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

Rote-Bete-Hummus

Das Rezept für Rote-Bete-Hummus und weitere kostenlose Rezepte auf LECKER.de

Pinterest
Suchen