Superschnelle Nutella-Plätzchen, ein beliebtes Rezept aus der Kategorie Backen. Bewertungen: 117. Durchschnitt: Ø 4,6.

Superschnelle Nutella-Plätzchen

Superschnelle Nutella-Plätzchen, ein beliebtes Rezept aus der Kategorie Backen. Bewertungen: 117. Durchschnitt: Ø 4,6.

Pizzasuppe 500 g Hackfleisch 1 große Zwiebel 1 Glas Champignons 1 Dosis Mehr 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika 3/4 Liter Gemüsebrühe 200 g Sahne-Schmelzkäse 1 Becher Sahne 1 Liter Tomatensauce/ pürierte Tomaten Salz, Pfeffer Oregano

Pizzasuppe 500 g Hackfleisch 1 große Zwiebel 1 Glas Champignons 1 Dosis Mehr 1 gelbe Paprika 1 rote Paprika 3/4 Liter Gemüsebrühe 200 g Sahne-Schmelzkäse 1 Becher Sahne 1 Liter Tomatensauce/ pürierte Tomaten Salz, Pfeffer Oregano

August, ein warmer Sommerabend mit lieben Freunden, ein knisterndes Lagerfeuer, es wird Gitarre gespielt und es duftet nach…hmmm …köstlich …Stockbrot! Ob über dem Grill, einer Feuertonne oder klassisch über dem Lagerfeuer: Wenn ein Feuerchen gemacht wird, sorgt die Zubereitung von frischem Stockbrot (oder auch „Knüppelbrot“ genannt) für viel Freude.

So machst du den allerbesten Stockbrotteig – mit und ohne Hefe

Rezept Weihnachtskonfitüre "Mein Wintertraum" von Thermododo - Rezept der Kategorie Saucen/Dips/Brotaufstriche

Weihnachtskonfitüre "Mein Wintertraum"

Rezept Weihnachtskonfitüre "Mein Wintertraum" von Thermododo - Rezept der Kategorie Saucen/Dips/Brotaufstriche

Erdbeerkuchen mit Schmand - Vanillecreme, ein leckeres Rezept aus der Kategorie Kuchen. Bewertungen: 156. Durchschnitt: Ø 4,7.

Erdbeerkuchen mit Schmand - Vanillecreme

Erdbeerkuchen mit Schmand - Vanillecreme, ein leckeres Rezept aus der Kategorie Kuchen. Bewertungen: 156. Durchschnitt: Ø 4,7.

Puddingkipferl, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Kekse & Plätzchen. Bewertungen: 257. Durchschnitt: Ø 4,2.

Puddingkipferl

Puddingkipferl, ein sehr schönes Rezept aus der Kategorie Kekse & Plätzchen. Bewertungen: 257. Durchschnitt: Ø 4,2.

Ein fluffiger Pancake, eine feine Vanillecreme, eine lockere Biskuithaube. Und das alles aus nur einem Teig. Dieser Puddingkuchen ist jede Sünde wert.

3 Schichten aus nur einem Teig: Magischer Puddingkuchen

Ein fluffiger Pancake, eine feine Vanillecreme, eine lockere Biskuithaube. Und das alles aus nur einem Teig. Dieser Puddingkuchen ist jede Sünde wert.

Rezept für sehr leckere Marzipankissen Plätzchen. Hierbei wird Mürbeteig mit süßer Marzipanmasse belegt und im Ofen goldgelb gebacken und mit Puderzucker bestreut.

Marzipankissen

Rezept für sehr leckere Marzipankissen Plätzchen. Hierbei wird Mürbeteig mit süßer Marzipanmasse belegt und im Ofen goldgelb gebacken und mit Puderzucker bestreut.

Tiramisu ohne Ei und ohne Alkohol – Dolci für alle! Wenn das Thermometer 30 Grad anzeigt, wenn deine beste Freundin ein Kind erwartet und wenn deine Bambini am Tisch sitzen, dann ist dieses Tiramisu genau das Richtige für dich. Ohne Eier und ohne Alkohol, dafür mit einer Extraportion Sahne.

Tiramisu ohne Ei und ohne Alkohol – Dolci für alle

Tiramisu ohne Ei und ohne Alkohol – Dolci für alle! Wenn das Thermometer 30 Grad anzeigt, wenn deine beste Freundin ein Kind erwartet und wenn deine Bambini am Tisch sitzen, dann ist dieses Tiramisu genau das Richtige für dich. Ohne Eier und ohne Alkohol, dafür mit einer Extraportion Sahne.

tischdeko italienisch

Italienische Tischdeko wie im Lieblingsrestaurant

Johannisbeersirup Rezept Zutaten für den Johannisbeersirup: 500 g Johannisbeeren 200 ml Wasser + Wasser zum Auffüllen 100 g Zucker Zubereitung im Kochtopf: 1 Die Johannisbeeren mit 200 ml Wasser leise unter Rühren köcheln. Danach durch ein Sieb passieren. Den Zucker mit dem Saft in einen Topf geben und auf 1,2 L mit Wasser auffüllen. Aufkochen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, dabei stetig rühren, danach in sterile Flaschen füllen, verschließen und auskühlen lassen.

Johannisbeersirup

Johannisbeersirup Rezept Zutaten für den Johannisbeersirup: 500 g Johannisbeeren 200 ml Wasser + Wasser zum Auffüllen 100 g Zucker Zubereitung im Kochtopf: 1 Die Johannisbeeren mit 200 ml Wasser leise unter Rühren köcheln. Danach durch ein Sieb passieren. Den Zucker mit dem Saft in einen Topf geben und auf 1,2 L mit Wasser auffüllen. Aufkochen und etwa 5 Minuten leise köcheln lassen, dabei stetig rühren, danach in sterile Flaschen füllen, verschließen und auskühlen lassen.

Weltbester Tacosalat (Rezept mit Bild) von mfkl2209 | Chefkoch.de

Weltbester Tacosalat

Weltbester Tacosalat (Rezept mit Bild) von mfkl2209 | Chefkoch.de

Pinterest
Search