Dana Buskamp
Weitere Ideen von Dana
Für diese Frisur braucht ihr ein elastisches Haarband, ein Haargummi und einige Bobby Pins: Als erstes setzt ihr das Haarband auf, sodass es nicht über dem Haaransatz liegt. Teilt nun das Haar in drei Partien ab und wickelt bei der hinteren Partie einen Haargummi ca. 20 cm unterhalb des Haarbandes. Anschließend formt ihr das Haar zu einer Schlaufe, steckt den Pferdeschwanz durch das Haarband und befestigt es mit einigen Bobby Pins. Nun werden die seitlichen Haarpartien jeweils eingedreht…

Für diese Frisur braucht ihr ein elastisches Haarband, ein Haargummi und einige Bobby Pins: Als erstes setzt ihr das Haarband auf, sodass es nicht über dem Haaransatz liegt. Teilt nun das Haar in drei Partien ab und wickelt bei der hinteren Partie einen Haargummi ca. 20 cm unterhalb des Haarbandes. Anschließend formt ihr das Haar zu einer Schlaufe, steckt den Pferdeschwanz durch das Haarband und befestigt es mit einigen Bobby Pins. Nun werden die seitlichen Haarpartien jeweils eingedreht…