Weitere Ideen von Ell.i

Diese Apfeltorte mit Pudding und Vanille-Zimt-Sahne ist der beste Apfelkuchen überhaupt - haben 450 Leser und eine Jury im Geschmackstest bewertet.

Äpfel und Zimt sind seit jeher ein unschlagbares Team. Statt im großen Kuchen gibt’s das köstliche Duo hier im handlichen Miniformat. Ein Biss in den fluffigen Teig macht ganz schnell klar: Ein Küchlein ist nicht genug!

Klassiker im Miniformat: Saftige Apfel-Zimt Muffins

Diese Apfeltorte ist der beste Apfelkuchen überhaupt – so lautet zumindest das Ergebnis unserer Blogaktion „Wir suchen das beste Apfelkuchen-Rezept“, wo es die Torte auf den 1. Platz geschafft hat. Auf den nur leicht süßen Mürbeteig folgen eine saftige, erfrischende Apfel-Pudding-Füllung und leckere Vanille-Zimt-Sahne. Diese Apfel-Sahne-Torte schmeckt einfach jedem!

Diese Apfeltorte mit Pudding und Vanille-Zimt-Sahne ist der beste Apfelkuchen überhaupt - haben 450 Leser und eine Jury im Geschmackstest bewertet.

Die Philadelphia-Torte ist ein echter Klassiker. Seit Jahrzehnten gebacken, seit Jahrzehnten geliebt. Und immer wieder aufs Neue entdeckt. 7 Ideen für dich!

Die Philadelphia-Torte ist ein echter Klassiker. Seit Jahrzehnten gebacken, seit Jahrzehnten geliebt. Und immer wieder aufs Neue entdeckt. 7 Ideen für dich!

gewickelte Armbändchen, indem man Wolle oder Garn um ein Lederband wickelt entstehen diese süßen Freundschaftsbändchen

DIY your photo charms, compatible with Pandora bracelets. Make your gifts special. Make your life special! gewickelte Armbändchen, indem man Wolle oder Garn um ein Lederband wickelt entstehen diese süßen Freundschaftsbänd

Streuselkuchen mit Pudding gefüllt – wie früher! Ein buttriger Mürbeteig unten, knusprige Streusel oben und dazwischen ein herrlich cremiger Vanillepudding – so hat Oma den Klassiker früher schon gemacht und so machen wir ihn auch heute. Ohne viel Chichi und ohne Tamtam.

Streuselkuchen mit Pudding gefüllt – wie früher! Ein buttriger Mürbeteig unten, knusprige Streusel oben und dazwischen ein herrlich cremiger Vanillepudding – so hat Oma den Klassiker früher schon gemacht und so machen wir ihn auch heute. Ohne viel Chichi