Elke Müller
Weitere Ideen von Elke
Da gab es plötzlich kein Käsebrot mehr, sondern Bircher Müsli zum Frühstück. Es ist schon komisch. Da fahre ich all die Jahre in die Schweiz und bin bislang noch nicht in den Genuss von Bircher Müsli gekommen. Eine Schande eigentlich! Umso schöner also, dass ich jetzt auf den Frühstücksbrei gestoßen bin. Und ihn dank meiner Freundin Marie auch zu Hause nachmachen kann. Denn sie hat mir das Geheimrezept für den Schweizer Klassiker verraten. Woher sie das hat? Von einer Cafébesitzerin.

Da gab es plötzlich kein Käsebrot mehr, sondern Bircher Müsli zum Frühstück. Es ist schon komisch. Da fahre ich all die Jahre in die Schweiz und bin bislang noch nicht in den Genuss von Bircher Müsli gekommen. Eine Schande eigentlich! Umso schöner also, dass ich jetzt auf den Frühstücksbrei gestoßen bin. Und ihn dank meiner Freundin Marie auch zu Hause nachmachen kann. Denn sie hat mir das Geheimrezept für den Schweizer Klassiker verraten. Woher sie das hat? Von einer Cafébesitzerin.

Apfel und Zimt? das Dreamteam schlechthin. Datteln, Chia-Samen, Pecannüsse sowie Mandelmilch- und mus? Deine Power-Booster für den Tag.

Apfel und Zimt? das Dreamteam schlechthin. Datteln, Chia-Samen, Pecannüsse sowie Mandelmilch- und mus? Deine Power-Booster für den Tag.