EssenOhneKohlenhydrate

EssenOhneKohlenhydrate

12,622
Followers
104
Following
www.essen-ohne-kohlenhydrate.info
Stuttgart / Tägliche neue, einfache und leckere Low-Carb Rezepte aus allen Bereichen der Low-Carb Küche. Super lecker und einfach. Schaut mal rein!
EssenOhneKohlenhydrate
More ideas from EssenOhneKohlenhydrate
Low Carb Rezept für eine Low-Carb Pizza mit Garnelen. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen. Jetzt ansehen!

Low Carb Rezept für eine Low-Carb Pizza mit Garnelen. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen. Jetzt ansehen!

Low Carb Rezept für leckere gefüllte Jalapeño-Bacon Poppers. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen.

Low Carb Rezept für leckere gefüllte Jalapeño-Bacon Poppers. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen.

Low Carb Rezept für ein leckere Low-Carb Gemüse-Avocado Zoodles. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen.

Low Carb Rezept für ein leckere Low-Carb Gemüse-Avocado Zoodles. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen.

Low Carb Rezept für leckere Hähnchenbrust mit Gemüse. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen.

Low Carb Rezept für leckere Hähnchenbrust mit Gemüse. Wenig Kohlenhydrate und einfach zum Nachkochen. Super für Diät/zum Abnehmen.

Heute zaubern wir ein leckeres und schnelles Gericht aus wenigen Zutaten. Mit frischen Cherrytomaten, frischem Rucola und leckerem Hähnchenfilet. Was wir zusätzlich zum Hähnchen benötigen:     Zusätzlich benötigen wir noch etwas Öl (vorzugsweise Kokosöl – ist super gesund und gibt dem ganzen noch eine etwas feinere Note), etwas Balsamico, etwas Milch oder Sahne, sowie …

Heute zaubern wir ein leckeres und schnelles Gericht aus wenigen Zutaten. Mit frischen Cherrytomaten, frischem Rucola und leckerem Hähnchenfilet. Was wir zusätzlich zum Hähnchen benötigen: Zusätzlich benötigen wir noch etwas Öl (vorzugsweise Kokosöl – ist super gesund und gibt dem ganzen noch eine etwas feinere Note), etwas Balsamico, etwas Milch oder Sahne, sowie …