Eva Kö
Weitere Ideen von Eva
Käsespieße mit Trauben – na das geht doch auch etwas kreativer oder? Klar doch! Magdalena von Kaiserlich und Königlich hat den herzhaften Snacks neues Leben eingehaucht und sie frisch und mod…

Käsespieße mit Trauben – na das geht doch auch etwas kreativer oder? Klar doch! Magdalena von Kaiserlich und Königlich hat den herzhaften Snacks neues Leben eingehaucht und sie frisch und mod…

Purer Weihnachts-Wahnsinn! Jetzt sind es nur noch 9 Tage und so langsam geht’s kochtechnisch mit mir durch. Ehrlich, nach einem Bissen von diesem Christmas Cheesecake hört ihr die Englein sin…

Purer Weihnachts-Wahnsinn! Jetzt sind es nur noch 9 Tage und so langsam geht’s kochtechnisch mit mir durch. Ehrlich, nach einem Bissen von diesem Christmas Cheesecake hört ihr die Englein sin…

Penny!! #Hungarian Vizsla

Penny!! #Hungarian Vizsla

Zucchini, Gurken und Karotten - leichte Spiralschneider-Rezepte, die alles mitbringen, was du für eine gesunde Low-Carb-Ernährung brauchst.

Zucchini, Gurken und Karotten - leichte Spiralschneider-Rezepte, die alles mitbringen, was du für eine gesunde Low-Carb-Ernährung brauchst.

Schweinefilet mit Ahornsirupglasur Dieses Schweinefilet ist ein kleines Festessen. Es schmeckt süss und würzig und hat eine leicht klebrige, verführerische Glasur. (Bild über: eclecticrecipes) Vermischen Sie 1 dl Ahornsirup mit 3 EL Dijonsenf, 2 EL Sojasauce, einer Prise Zimt, Salz und Pfeffer. Bestreichen Sie ein Schweinefilet mit der Glasur, und lassen Sie es über Nacht ruhen. Braten Sie es in einer Bratpfanne rundum kurz an und geben es dann für ca. 30 Minuten in den auf 160 Grad…

Schweinefilet mit Ahornsirupglasur Dieses Schweinefilet ist ein kleines Festessen. Es schmeckt süss und würzig und hat eine leicht klebrige, verführerische Glasur. (Bild über: eclecticrecipes) Vermischen Sie 1 dl Ahornsirup mit 3 EL Dijonsenf, 2 EL Sojasauce, einer Prise Zimt, Salz und Pfeffer. Bestreichen Sie ein Schweinefilet mit der Glasur, und lassen Sie es über Nacht ruhen. Braten Sie es in einer Bratpfanne rundum kurz an und geben es dann für ca. 30 Minuten in den auf 160 Grad…