Als Geburtstagsgeschenk, nettes Mitbringsel oder Notfallplan für spontanen Besuch - selbstgemachte Backmischung sehen hübsch aus und schmecken so gut.

Geschenke aus der Küche: 5 Backmischungen im Glas

Als Geburtstagsgeschenk, nettes Mitbringsel oder Notfallplan für spontanen Besuch - selbstgemachte Backmischung sehen hübsch aus und schmecken so gut.

Engelchen Likör

Weihnachtliche Liköre - Engelchen trifft auf Spekulatius

Kinderschokolade als Likör verarbeitet.

Kinderschokoladen-Likör

Spekulatius Likör auf Wodka Basis | Lisbeths Cupcakes & Cookies

Spekulatius Likör auf Wodka - Basis

Spekulatius Likör auf Wodka Basis | Lisbeths Cupcakes & Cookies


Weitere Ideen
Toffifee Likör, habe ich mal geschenkt bekommen, sehr lecker! Muss ich auch mal machen

Toffifee Likör - Weihnachtslikör Rezept - PAMK Froh und lecker

Toffifee Likör, habe ich mal geschenkt bekommen, sehr lecker! Muss ich auch mal machen

Weihnachtliche Liköre - Engelchen trifft auf Spekulatius -

Weihnachtliche Liköre - Engelchen trifft auf Spekulatius

Ein Leckerschmecker für den perfekten Mädelsabend: Oreo Likör! Super lecker und cremig mit weißem Rum gemacht! Das Rezept ist einfach und schnell gemacht!

Oreo Likör - Leckerschmecker Mädelsabend

Ein Leckerschmecker für den perfekten Mädelsabend: Oreo Likör! Super lecker und cremig mit weißem Rum gemacht! Das Rezept ist einfach und schnell gemacht!

weihnachtsgeschenke selber machen

Tag 6 – Das beste Rezept für Lebkuchenlikör

Nutella - Likör (Rezept mit Bild) von Mariella_Goldfisch | Chefkoch.de

Nutella - Likör

Nutella - Likör (Rezept mit Bild) von Mariella_Goldfisch | Chefkoch.de

Apfel-Zimt-Likör ♥ 50 ml klaren Apfelsaft mit 250 gr braunem Zucker und 2 Zimtstangen aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen, mit 350 ml braunem 54% Rum verrühren und den Topf abgedeckt ca. 6-7 Tage im Kühlen stehenlassen, damit der Zimt gut durchziehen kann. Danach noch einmal umrühren, durch ein Sieb gießen, in sterile Glasflaschen füllen und verschließen.

Apfel-Zimt-Likör ♥ 50 ml klaren Apfelsaft mit 250 gr braunem Zucker und 2 Zimtstangen aufkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abkühlen lassen, mit 350 ml braunem 54% Rum verrühren und den Topf abgedeckt ca. 6-7 Tage im Kühlen stehenlassen, damit der Zimt gut durchziehen kann. Danach noch einmal umrühren, durch ein Sieb gießen, in sterile Glasflaschen füllen und verschließen.

Pinterest
Suchen