Selbst gemachte Börek sind schnell gemacht. Die leckeren gefüllten Teigrollen können sowohl mit Hackfleisch, Spinat oder bspw. Frischkäse gefüllt werden.

Selbst gemachte Böremk sind schnell gemacht. Die leckeren gefüllten Teigrollen können sowohl mit Hackfleisch, Spinat oder bspw. Frischkäse gefüllt werden.

Rezept für Franzbrötchen - eine Spezialität aus Hamburg mit Zimt. Dieses Rezept gehört sowohl in die Kategorie Brot als auch in die Kategorie Kuchen.

Franzbrötchen

Franzbrötchen schmecken und duften herrlich nach Zimt. Für dieses Rezept wird ein Hefeteig verwendet. Eine Leckerei, die in Hamburg ihren Ursprung hat.

Leckeres Rezept für saftigen Mandarinen Schmand Gugelhupf. Auch als Geburtstagskuchen gut geeignet.

Klassischer und saftiger Mandarinen Schmand Gugelhupf oder wie ich den Frühling ins Haus brachte

Mandarinen Schmand Gugelhupf Zutaten: 2 Dosen Mandarinen Mehl weiche Butter Zucker 5 Eier Schmand 3 Teelöffel Backpulver Eine Prise Salz etwas Puderzucker

Rezept für Wassermelonen-Feta Spieße mit Basilikum, perfekt für die nächste Grillparty!

Witzige Ideen mit der Wassermelone

Mit der Wassermelone lassen sich die tollsten Dinge machen: Ob eine leckere Melonen-Pizza oder Seife in Wassermelonen-Form, hier gibt's Ideen.

Was könnte Zucchini vom Grill wohl noch besser machen? Cremiger Feta natürlich! Diese Zucchini-Feta-Spieße vom Grill sind unser neuer Liebling!

Eingerollt und aufgespießt: Zucchini-Feta-Spieße vom Grill

In kleine Würfel geschnitten und in Zitronenöl mariniert, rollst du den Feta in dünnen Zucchinischeiben auf. 2 Mal wenden und 10 Minuten später - fertig. Perfekt auch für Vegetarier!

Nur nicht den Faden verlieren: Creadienstag: Piraten-Geburtstag

Keine Piraten-Mottoparty kommt ohne Schiffe aus, das ist sonnenklar. Diese Schiffe haben sogar echte Schätze geladen: goldene Snacks! Die Schiffe sind kinderleicht zum Selberbasteln und sind Deko und Snackschale zugleich.

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wickeln. Ich habe die Würstchen vorher auf der Rückseite vorsichtshalber längst aufgeschlitzt, damit sie beim Backen nicht platzen. Beim Wickeln das Gesicht der Mumie frei lassen.

Du brauchst:Würstchen und Fertigpizzateig. Als erstes wird der Teig aufgerollt..Danach wird er in 12 Bänder geschnitten, die ca. 1 cm breit sind, wie auf dem Foto. Jetzt werden die Würstchen "mumifiziert" Dazu die Teigbänder einfach um die Würstchen wicke

schlecht essen ist was für andere

Dipp Karotten Paprika Tomaten Gurken = lecker Perfekt für den Kinder Geburtstag, Party, Garten und Grillfest. Gesunde Basen. Auch für die Stoffwechselkur geeignet, denn es ist low carb/wenig Kohlenhydrate. Ein fettarmer hübscher Knabberspaß.

Pinterest
Suchen