Eva Wiedemann
Weitere Ideen von Eva
In der Dusche oder Badewanne sammeln sich im Laufe der Zeit leider eine Menge Haare und Seifenreste im Abfluss. Um das zu lösen, können Sie folgende Mischung ansetzen. Nehmen Sie 180g Salz, 160g Natron und lösen Sie beides in 120ml klaren Essig auf. Nachdem die Mischung vollständig gelöst ist, schütten Sie sie in den verstopften Abfluss und warten 10 Minuten, um dann mit mindestens 2 Liter kochendem Wasser nachzuspülen.

Wer kennt es nicht? Der Abfluss ist verstopft und guter Rat ist teuer. In diesem Artikel finden Sie 8 Hausmittel & Tipps, mit deren Hilfe Sie verstopfte Abflüsse biologisch unbedenklich reinigen können. Bei den einzelnen Methoden wird mit angeg

Du möchtest dich in deinem Haushalt besser organisieren? Du suchst nach einer Putzroutine? Hier findest du die passende Checkliste / Putzplan zum Download.

Du möchtest dich in deinem Haushalt besser organisieren? Du suchst nach einer…

Meine Minimalismus Challenge | Hannalisica

via INTO MIND Weniger ist mehr. Weniger Besitzen = weniger Ballast = weniger Stress (und weniger Staub). Weniger tun = mehr Freiheit. Weniger Zerstreuung = mehr Konzentration. Die Grundidee des Min…

Gesünder, preiswerter, umweltschonender - oder einfach nur besser! Diese selbstgemachten Alternativen solltest du ausprobieren, bevor du sie nochmal kaufst!

Gesünder, preiswerter, umweltschonender - oder einfach nur besser! Diese selbstgemachten Alternativen solltest du ausprobieren, bevor du sie nochmal kaufst! (Kosmetik und Waschmittel)