Berliner fernsehturm höhe

Der schnellste Aufzug Europas bringt die Besucher in nur 20 Sekunden auf 100 Meter Höhe – auf die Aussichtsplattform des Kollhoff-Towers am Potsdamer Platz. Vom Sonnendeck sind praktisch alle baulichen Highlights der Hauptstadt gut zu sehen – egal ob Fernsehturm, Siegessäule, das Schloss Bellevue, Berliner Dom oder das Sony-Center. Im rundum verglasten Panoramacafé können die Besucher den Ausblick auch bei einem Kaffee und einem Stück Kuchen genießen. Eintritt: ab 6,50 Euro

14 Orte, an denen Ihnen ganz Berlin zu Füßen liegt

BERLIN - Der 100 Meter hohe Kollhoff-Tower (Bildmitte) bietet durch seine zentrale Lage einen perfekten Blick auf weite Teile Berlins. 14 Aussichtspunkte in Berlin, an den Ihnen die Metropole zu Füßen liegt.

Berlin vom Fernsehturm aus gesehen in 203 Metern Höhe #Berlin #Fernsehturm #TV #Tower

Berlin vom Fernsehturm aus gesehen in 203 Metern Höhe

BERLINER DOM  Die größte Kirche Berlins bietet nicht nur im Inneren einen faszinierenden Anblick. Auch der Kuppelrundgang in etwa 50 Metern Höhe bietet – vor allem durch die Lage im Zentrum der Stadt – tolle Ausblicke in alle Himmelsrichtungen: In unmittelbarer Umgebung liegen der Alexanderplatz mit dem Fernsehturm, das Rote Rathaus, die Spree und die Museumsinsel sowie der Lustgarten. Und in ein paar Jahren, so jedenfalls der Plan, wird auch das wiedererrichtete Stadtschloss hinzukommen. 7…

14 Orte, an denen Ihnen ganz Berlin zu Füßen liegt

Sie wollen die deutsche Hauptstadt mal von oben erleben? TRAVELBOOK hat 14 Aussichtspunkte in Berlin, an den Ihnen die Metropole zu Füßen liegt.

Berlin aus 203 Metern Höhe vom Fernsehturm aus gesehen #Berlin #Fersehturm #TV #Tower #Brandenburg #Deutschland

Berlin aus 203 Metern Höhe vom Fernsehturm aus gesehen

Fernsehturm -- Berlin Alexanderplatz-- Der Berliner Fernsehturm ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands und das vierthöchste freistehende Gebäude Europas. Im Jahr der Fertigstellung war er der zweithöchste Fernsehturm der Welt. Wikipedia Architektonische Höhe: 368 m

Fernsehturm -- Berlin Alexanderplatz-- Der Berliner Fernsehturm ist mit 368 Metern das höchste Bauwerk Deutschlands und das vierthöchste freistehende Gebäude Europas. Im Jahr der Fertigstellung war er der zweithöchste Fernsehturm der Welt. Wikipedia Architektonische Höhe: 368 m

BERLINER FERNSEHTURM – Der Berliner Fernsehturm prägt die Stadt-Silhouette Berlins. In den 60er Jahren als Wahrzeichen der DDR gebaut, ist er mit 368 Metern der höchste Fernsehturm Deutschlands. Das Original-Bauwerk steht am Alexanderplatz. Maßstab 1:100 | Höhe 365 cm | Gewicht 35,7 kg | 1.367 Einzelteile, davon 1.080 Prismen | 300 Arbeitsstunden

BERLINER FERNSEHTURM – Der Berliner Fernsehturm prägt die Stadt-Silhouette Berlins. In den Jahren als Wahrzeichen der DDR gebaut, ist er mit 368 Metern der höchste Fernsehturm Deutschlands. Das Original-Bauwerk steht am Alexanderplatz. Maßstab

BERLINER FERNSEHTURM – Der Berliner Fernsehturm prägt die Stadt-Silhouette Berlins. In den 60er Jahren als Wahrzeichen der DDR gebaut, ist er mit 368 Metern der höchste Fernsehturm Deutschlands. Das Original-Bauwerk steht am Alexanderplatz. Maßstab 1:100 | Höhe 365 cm | Gewicht 35,7 kg | 1.367 Einzelteile, davon 1.080 Prismen | 300 Arbeitsstunden

BERLINER FERNSEHTURM – Der Berliner Fernsehturm prägt die Stadt-Silhouette Berlins. In den Jahren als Wahrzeichen der DDR gebaut, ist er mit 368 Metern der höchste Fernsehturm Deutschlands. Das Original-Bauwerk steht am Alexanderplatz. Maßstab

BERLINER DOM  Die größte Kirche Berlins bietet nicht nur im Inneren einen faszinierenden Anblick. Auch der Kuppelrundgang in etwa 50 Metern Höhe bietet – vor allem durch die Lage im Zentrum der Stadt – tolle Ausblicke in alle Himmelsrichtungen: In unmittelbarer Umgebung liegen der Alexanderplatz mit dem Fernsehturm, das Rote Rathaus, die Spree und die Museumsinsel sowie der Lustgarten. Und in ein paar Jahren, so jedenfalls der Plan, wird auch das wiedererrichtete Stadtschloss hinzukommen. 7…

14 Orte, an denen Ihnen ganz Berlin zu Füßen liegt

Sie wollen die deutsche Hauptstadt mal von oben erleben? TRAVELBOOK hat 14 Aussichtspunkte in Berlin, an den Ihnen die Metropole zu Füßen liegt.

Französischer Dom. Schon von unten sieht der 1780 bis 1785 erbaute Dom wunderschön aus. Der Ausblick aus etwa 40 Metern Höhe lohnt sich aber genauso. Denn direkt gegenüber, auf der anderen Seite des Gendarmenmarktes, steht der baugleiche Deutsche Dom, direkt dazwischen das Schauspielhaus Berlin. Zur anderen Seite hat man gute Sicht auf den Berliner Dom und den Fernsehturm. Eintritt: 3 Euro,

14 Orte, an denen Ihnen ganz Berlin zu Füßen liegt

Sie wollen die deutsche Hauptstadt mal von oben erleben? TRAVELBOOK hat 14 Aussichtspunkte in Berlin, an den Ihnen die Metropole zu Füßen liegt.

Berlin aus halber Höhe Alexanderplatz/Fernsehturm by Jürgen Hohmuth

Fotogalerie: Der Himmel über Berlin

Der Berliner Dokumentarfotograf Jürgen Hohmuth hat eine Kamera an ein Mini-Zeppelin gekoppelt. Er steuert vom Boden aus seine Kamera und zeigt mit ...

Pinterest
Suchen