250 g Haselnüsse 60 ml Vollmilch (oder Reis- oder Mandelmilch) 50 g brauner Zucker 1 Pk. Vanille-Zucker 50 g Back-Kakao 1 Prise Salz

250 g Haselnüsse 60 ml Vollmilch (oder Reis- oder Mandelmilch) 50 g brauner Zucker 1 Pk. Vanille-Zucker 50 g Back-Kakao 1 Prise Salz

Köstliche Cupcakes mit einer Füllung aus Keksteig! ♥ // Das Beste für die gaaanze Familie!// Cookie dough Cupcakes

Köstliche Cupcakes mit einer Füllung aus Keksteig! ♥ // Das Beste für die gaaanze Familie!// Cookie dough Cupcakes

Auf Toast, Brioche oder fluffigen Pancakes – bei dieser unwiderstehlichen Zimt-Honig-Butter kommen Naschkatzen voll auf ihre Kosten. Und mit gerade mal 4 Zutaten ist die zartschmelzende Versuchung auch ganz schnell zubereitet.

Auf Toast, Brioche oder fluffigen Pancakes – bei dieser unwiderstehlichen Zimt-Honig-Butter kommen Naschkatzen voll auf ihre Kosten. Und mit gerade mal 4 Zutaten ist die zartschmelzende Versuchung auch ganz schnell zubereitet.

Gruss aus der Hexenküche: Die wohl weltbesten Grillrippchen überhaupt! Zutaten:  Schälrippchen (ich rechne ungefähr einen Strang pro Person, dann bleibt für mich für den nächsten Tag auf jeden Fall noch 1x Mittagessen übrig)  Rub 5 El brauner Zucker 3 El Paprika edelsüss (Ich nehm Räucherpaprika, das gibts in süß und scharf. Da schmecken die Rippchen wie aus dem Smoker!) 1 El Salz 1 El schwarzer Pfeffer 1 El Paprika rosenscharf 1 El Chiliflocken 1 El Knoblauchpulver 1 El Zwiebelpulver

Gruss aus der Hexenküche: Die wohl weltbesten Grillrippchen überhaupt! Zutaten: Schälrippchen (ich rechne ungefähr einen Strang pro Person, dann bleibt für mich für den nächsten Tag auf jeden Fall noch 1x Mittagessen übrig) Rub 5 El brauner Zucker 3 El Paprika edelsüss (Ich nehm Räucherpaprika, das gibts in süß und scharf. Da schmecken die Rippchen wie aus dem Smoker!) 1 El Salz 1 El schwarzer Pfeffer 1 El Paprika rosenscharf 1 El Chiliflocken 1 El Knoblauchpulver 1 El Zwiebelpulver

Erdnussbutter-Pralinen  Ergibt etwa 25 StückErdnussbutter-Pralinen  Zutaten: Für die Füllung 80 g Butter, weich 80 g Erdnussbutter 70 g Zucker 100 g brauner Zucker 2 EL Milch 130 g Mehl 1/8 TL Salz Außerdem etwa 300 g Zartbitterkuvertüre

Erdnussbutter-Pralinen Ergibt etwa 25 StückErdnussbutter-Pralinen Zutaten: Für die Füllung 80 g Butter, weich 80 g Erdnussbutter 70 g Zucker 100 g brauner Zucker 2 EL Milch 130 g Mehl 1/8 TL Salz Außerdem etwa 300 g Zartbitterkuvertüre

Zutaten fur hausgemachte Karamell-Toffee-Bonbons: Butter, gezuckerte Kondensmilch, brauner Zucker, Vanille, weisse Schokolade

Zutaten fur hausgemachte Karamell-Toffee-Bonbons: Butter, gezuckerte Kondensmilch, brauner Zucker, Vanille, weisse Schokolade

Midnight Mojito Ihr braucht (für 1 Glas): 12 dunkle Beeren, z.B. Brombeeren oder Blaubeeren 6 Blätter frische Minze 1 TL brauner Zucker 8 cl weißer Rum 3 cl Zuckersirup 1 Schuss Mineralwasser Eiswürfel zum Shaken ​Crushed Ice fürs Glas 1 Limettenscheibe & 1 Zweig Minze & 1 Beere für die Deko

Midnight Mojito Ihr braucht (für 1 Glas): 12 dunkle Beeren, z.B. Brombeeren oder Blaubeeren 6 Blätter frische Minze 1 TL brauner Zucker 8 cl weißer Rum 3 cl Zuckersirup 1 Schuss Mineralwasser Eiswürfel zum Shaken ​Crushed Ice fürs Glas 1 Limettenscheibe & 1 Zweig Minze & 1 Beere für die Deko

Es dampft, es duftet und es schmeckt köstlich. Heißer Glühwein darf zur Vorweihnachtszeit nicht fehlen – hausgemacht mit Cranberries, Orange und Zimt

Es dampft, es duftet und es schmeckt köstlich. Heißer Glühwein darf zur Vorweihnachtszeit nicht fehlen – hausgemacht mit Cranberries, Orange und Zimt

Zutaten 200 g weiche Butter 120 g Zucker 100g brauner Zucker 1EL Vanillezucker 250 g Zartbitter-Kuvertüre 50g Kakao 5 Eier 2 TL Zimt (andere Gewürze wie eine Prise Nelken oder Muskat nach Belieben) 170 g Mehl 1 großen TL Backpulver Prise Salz 120 ml Rotwein Glasur: 60-80 ml Rotwein 250 g Puderzucker

Rotweinkuchen: für kuschelige Tage zu Hause

Zutaten 200 g weiche Butter 120 g Zucker 100g brauner Zucker 1EL Vanillezucker 250 g Zartbitter-Kuvertüre 50g Kakao 5 Eier 2 TL Zimt (andere Gewürze wie eine Prise Nelken oder Muskat nach Belieben) 170 g Mehl 1 großen TL Backpulver Prise Salz 120 ml Rotwein Glasur: 60-80 ml Rotwein 250 g Puderzucker

Birnenmus mit Vanille und Zimt  2 Bio-Zitronen, 3 kg reife, weiche Birnen, 1 Vanillestange, 2 Zimtstangen, 100 g brauner Zucker, 75 ml Birnengeist (oder Rum)

Birnenmus mit Vanille und Zimt 2 Bio-Zitronen, 3 kg reife, weiche Birnen, 1 Vanillestange, 2 Zimtstangen, 100 g brauner Zucker, 75 ml Birnengeist (oder Rum)

Rezepte mit Herz   ♥: Double Chocolate Chip Cookies a la Subway 70 g weißer Zucker 200 g brauner Zucker  2 TL Vanille Extrakt 220 g weiche Butter 2 Eier, L 260 g Mehl 90 g Kakao, ungesüßt 1 TL Natron 1/2 TL Backpulver  1/4 TL Salz 170 g Zartbitter Chocolate Chips (Schokostückchen) 170 g weiße Chocolate Chips(Schokostückchen

Rezepte mit Herz ♥: Double Chocolate Chip Cookies a la Subway 70 g weißer Zucker 200 g brauner Zucker 2 TL Vanille Extrakt 220 g weiche Butter 2 Eier, L 260 g Mehl 90 g Kakao, ungesüßt 1 TL Natron 1/2 TL Backpulver 1/4 TL Salz 170 g Zartbitter Chocolate Chips (Schokostückchen) 170 g weiße Chocolate Chips(Schokostückchen

Mein Rezept für die ultimativen Schoko-Brownies, die bestimmt das Herz jedes Schokoladenliebhabers höher schlagen lassen!

Die ultimativen Brownies

Mein Rezept für die ultimativen Schoko-Brownies, die bestimmt das Herz jedes Schokoladenliebhabers höher schlagen lassen!

Minz-Limetten-Cocktail  Ihr braucht (für 1 Glas):      Sekt     Ginger Ale     Eiswürfel     1 Limette     1 TL brauner Zucker     1 Zweig Minze  Und so geht's: Die Limette vierteln und in ein hohes Glas geben, die Minzblätter dazu zupfen, den Zucker dazu geben und kurz ausdrücken. Das Glas mit Eiswürfeln fast bis zum Rand füllen, dann zur Hälftemit Ginger Ale und die andere Hälfte mit Sekt auffüllen. Kurz umrühren und sofort servieren.

Minz-Limetten-Cocktail Ihr braucht (für 1 Glas): Sekt Ginger Ale Eiswürfel 1 Limette 1 TL brauner Zucker 1 Zweig Minze Und so geht's: Die Limette vierteln und in ein hohes Glas geben, die Minzblätter dazu zupfen, den Zucker dazu geben und kurz ausdrücken. Das Glas mit Eiswürfeln fast bis zum Rand füllen, dann zur Hälftemit Ginger Ale und die andere Hälfte mit Sekt auffüllen. Kurz umrühren und sofort servieren.

Zutaten für 1,25 kg Schweinefilet: 160 ml Balsamico-Essig 80 ml Olivenöl 2 EL Sojasoße 4 TL brauner Zucker 3

Zutaten für 1,25 kg Schweinefilet: 160 ml Balsamico-Essig 80 ml Olivenöl 2 EL Sojasoße 4 TL brauner Zucker 3

Manchmal kann man Süßem einfach nicht wiederstehen. Muss man auch nicht, wenn man clever snackt. Hier das beste Rezept bei Heißhunger-Attacken...

Manchmal kann man Süßem einfach nicht wiederstehen. Muss man auch nicht, wenn man clever snackt. Hier das beste Rezept bei Heißhunger-Attacken...

Erdnussbutter-Pralinen  Ergibt etwa 25 StückErdnussbutter-Pralinen  Zutaten: Für die Füllung 80 g Butter, weich 80 g Erdnussbutter 70 g Zucker 100 g brauner Zucker 2 EL Milch 130 g Mehl 1/8 TL Salz Außerdem etwa 300 g Zartbitterkuvertüre

Erdnussbutter-Pralinen Ergibt etwa 25 StückErdnussbutter-Pralinen Zutaten: Für die Füllung 80 g Butter, weich 80 g Erdnussbutter 70 g Zucker 100 g brauner Zucker 2 EL Milch 130 g Mehl 1/8 TL Salz Außerdem etwa 300 g Zartbitterkuvertüre

Pinterest
Suchen