"Bmvg bonn (Photo thanks to Wikipedia Commons user BMVg, Some Rights Reserved)" Bundesministerium Der Verteidigung | Glassdoor-Fotos

"Bmvg bonn (Photo thanks to Wikipedia Commons user BMVg, Some Rights Reserved)" Bundesministerium Der Verteidigung | Glassdoor-Fotos

Kasino Bundesministerium der Verteidigung, Bonn (1987–97)

Kasino Bundesministerium der Verteidigung, Bonn (1987–97)

,Das Bundesministerium der Verteidigung beschafft als „Zwischenlösung G36“ 600 Sturmgewehre G27 (im Bild ein G27 von schwarz auf sandfarben umgetarnt beim SEK-M) und 600 Maschinengewehre MG4

,Das Bundesministerium der Verteidigung beschafft als „Zwischenlösung G36“ 600 Sturmgewehre G27 (im Bild ein G27 von schwarz auf sandfarben umgetarnt beim SEK-M) und 600 Maschinengewehre MG4

the Focke-Wulf Fw 860 tailsitter concept - designed to meet the requirements of West Germany’s Bundesministerium der Verteidigung (BMVg, “Ministry of Defense”) for a high-altitude supersonic fighter-interceptor in 1957.    image via the legendary Josef Gatial, diagram via the AIAA V/STOL archives    (see also: The Grumman Nutcracker)

the Focke-Wulf Fw 860 tailsitter concept - designed to meet the requirements of West Germany’s Bundesministerium der Verteidigung (BMVg, “Ministry of Defense”) for a high-altitude supersonic fighter-interceptor in 1957. image via the legendary Josef Gatial, diagram via the AIAA V/STOL archives (see also: The Grumman Nutcracker)

the Messerschmitt Me X1-21 tailsitter concept - designed to meet the requirements of West Germany’s Bundesministerium der Verteidigung (BMVg, “Ministry of Defense”) for a high-altitude supersonic fighter-interceptor in 1957.     (via, other concepts can be viewed via the AIAA V/STOL archives)

the Messerschmitt Me X1-21 tailsitter concept - designed to meet the requirements of West Germany’s Bundesministerium der Verteidigung (BMVg, “Ministry of Defense”) for a high-altitude supersonic fighter-interceptor in 1957. (via, other concepts can be viewed via the AIAA V/STOL archives)

Die Bundeswehr und TITANIC präsentieren: Die Rekruten  Wie wird aus jungen Menschen ein echter Oberst Klein, der fürs Vaterland spektakulär Tanklastzüge wegbombt? Alles beginnt mit der Grundausbildung, in der Webserie „Die Rekruten“ will das Bundesministerium der Verteidigung zeigen, „was wirklich dahinter steckt“. Als offizieller Medienpartner der Bundeswehr zeigt TITANIC in dieser Woche vier exklusive Folgen, die Sie nur als Subscriber des endgültigen Satiremagazins ansehen können…

Die Bundeswehr und TITANIC präsentieren: Die Rekruten Wie wird aus jungen Menschen ein echter Oberst Klein, der fürs Vaterland spektakulär Tanklastzüge wegbombt? Alles beginnt mit der Grundausbildung, in der Webserie „Die Rekruten“ will das Bundesministerium der Verteidigung zeigen, „was wirklich dahinter steckt“. Als offizieller Medienpartner der Bundeswehr zeigt TITANIC in dieser Woche vier exklusive Folgen, die Sie nur als Subscriber des endgültigen Satiremagazins ansehen können…

File:Bundesministerium der Verteidigung (2.Dienstsitz in Berlin)mit dem Ehrenmal der Bundeswehr aus der Vogelperspektive.Ein Teil davon frueher Reichsmarineamt.....

File:Bundesministerium der Verteidigung (2.Dienstsitz in Berlin)mit dem Ehrenmal der Bundeswehr aus der Vogelperspektive.Ein Teil davon frueher Reichsmarineamt.....

Brücke

Calling all book worms: This Pacific Grove studio was once owned by author John Steinbeck. Today, the 1920s architecture and masculine yet romantic decor makes it a quirky rental for a pair looking for a romantic getaway. See more at Airbnb »

The Most Amazing Airbnb Rentals in Every State

Calling all book worms: This Pacific Grove studio was once owned by author John Steinbeck. Today, the 1920s architecture and masculine yet romantic decor makes it a quirky rental for a pair looking for a romantic getaway. See more at Airbnb »

Pinterest
Suchen