#BKA untermauert seinen „Darknetreport“ mit dreizehn Jahre alten Daten :o)

Der Deutsche Bundestag erhält endlich auch mal WLAN. Vorbei sind die Zeiten, wo Fraktionen und Abgeordnete ihre eigenen WLAN-Hotspots errichten mussten, um zeitgemäß ins Netz zu

Die Asthma-Lüge    :  Der 1966 in Troisdorf im Rheinland geborene Christoph Klein leidet seit Kindheit an Asthma. 1991 - 1992 entwickelte er eine Inhalierhilfe für Asthmasprays, die weltweit patentiert und mit Innovationspreisen belobigt wurde. Beim Einsatz der neuen Inhalierhilfe kam es in den Anfängen der Markteinführung zu spürbaren Medikamenteneinsparungen bei den Anwendern, die mächtige Feinde wie die Pharmaindustrie, bayerische und deutsche Regierung sowie EU-Kommission auf den P...

Die Asthma-Lüge : Der 1966 in Troisdorf im Rheinland geborene Christoph Klein leidet seit Kindheit an Asthma. 1991 - 1992 entwickelte er eine Inhalierhilfe für Asthmasprays, die weltweit patentiert und mit Innovationspreisen belobigt wurde. Beim Einsatz der neuen Inhalierhilfe kam es in den Anfängen der Markteinführung zu spürbaren Medikamenteneinsparungen bei den Anwendern, die mächtige Feinde wie die Pharmaindustrie, bayerische und deutsche Regierung sowie EU-Kommission auf den P...

Angeblich tobt in der Regierungskoalition in Berlin seit Wochen ein heftiger Konflikt um die Flüchtlingspolitik. Es vergeht kaum ein Tag, an dem Presse und Fernsehen nicht über Zerwürfnisse zwische...

Kurswechsel in der Flüchtlingspolitik – Der kühl kalkulierte Plan der Bundesregierung

Selbstgemachtes mit und ohne Vintage-Elementen für das große Fest: Wir haben einige Ideen mit Anleitung aus Büchern und Blogs zusammengetragen

Wiener Forscher gehen der versteckten Vielfalt der Wildbienen auf den Grund - derStandard.at Durch genetische Untersuchungen sollen Arten mit fast identem Äußeren erfasst werden Wien Wildbienen sind eine vielgestaltige Hautflügler-Gruppe die mit den

Felix Baumgartner hat es wieder einmal getan. Der Extremsportler hat sich in einem Facebook-Posting sehr kritisch zur aktuellen Asylpolitik in Österreich geäußert. Damit hat er einen heftigen Shitstorm gegen seine Person ausgelöst. Doch ist die harte Kritik an Baumgartner wirklich gerechtfertigt?

Felix Baumgartner hat es wieder einmal getan. Der Extremsportler hat sich in einem Facebook-Posting sehr kritisch zur aktuellen Asylpolitik in Österreich geäußert. Damit hat er einen heftigen Shitstorm gegen seine Person ausgelöst. Doch ist die harte Kritik an Baumgartner wirklich gerechtfertigt?

Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen den Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen.

Ich dachte immer, jeder Mensch sei gegen den Krieg, bis ich herausfand, dass es welche gibt, die dafür sind, besonders die, die nicht hingehen müssen.

Würden die Lügen unserer Politiker leuchten, wäre die Erde heller als die Sonne...

Wir lieben lustige Bilder - und haben einige davon! Viele verschiedene Kategorien und unendlich viel Bildmaterial. Jetzt anschauen!

Pinterest
Suchen