BERLIN 1929 | Architektur. Holtzendorff-Garage, Heilbronner Straße, Halensee ... als Kind zig-Mal vorbeigegangen - Denkmal geschützt. Seit 2015 wird's restauriert und wird ein Café

Jahrelang ärgerten sich Anwohner in Halensee über den Verfall der denkmalgeschützten Holtzendorff-Garage. Nun hat doch noch die Instandsetzung begonnen.

Erstes Bild von #Tempelhof 1923 #Berlin #THF © Flughafen Berlin Brandenburg GmbH / Archiv

„Der Ausdruck Goldene Zwanziger bzw. Goldene Zwanziger Jahre bezeichnet für Deutschland den Zeitabschnitt zwischen 1924 und Der Begriff veranschaulicht den wirtschaftlichen Aufschwung d…

Die Linkstrasse am Potsdamerplatz Berlin 1927

„Der Ausdruck Goldene Zwanziger bzw. Goldene Zwanziger Jahre bezeichnet für Deutschland den Zeitabschnitt zwischen 1924 und Der Begriff veranschaulicht den wirtschaftlichen Aufschwung d…

Cafe Winter Garden, Friedrichstrasse., Berlin (1930)

Das Bilderbuch Berlin ist ein interaktiver Rundgang mit Fotos durch die Stadt Berlin. Die ganze Stadt mit tausenden aktuellen und historischen Fotos von Häusern, Straßen und Plätzen.

Berlin: Scherenschleifer auf der Straße – bewundert von den Kindern, 1904.                                                                                                                                                                                 Mehr

Willy Römer Der Scherenschleifer ist da! Im Jahr 1904 war dieser Ruf für die Kinder ein Signal, um auf die Straße zu laufen.

Friedrichstraßenpassage in Oranienburger Straße - later on became Tacheles Kunsthaus, Berlin - Germany

Berlin, Oranienburger Straße. Das Gebäude, hier der Kuppelraum, wurde in 15 Monaten unter der Leitung des kaiserlichen Baurates Franz Ahrens errichtet und 1909 als Kaufhaus mit dem Namen Friedrichstraßenpassage eröffnet.

BERLIN 1930, im Winter am Potsdamerplatz - mit der 1. Ampel -Uhr) Europas, die heute wieder an ihrem Platz steht

BERLIN im Winter am Potsdamerplatz - mit der Ampel -Uhr) Europas, die heute wieder an ihrem Platz steht

Mittagsruhe: Gepäckträger am Bahnhof Zoologischer Garten in Berlin 1932

Der Alltag in Berlin ist langweilig? Nicht, wenn Friedrich Seidenstücker ihn fotografierte. Mit subtilem Witz dokumentierte der Fotograf über vier Jahrzehnte das Leben seiner Zeitgenossen. einestages zeigt seine besten Aufnahmen.

1900 Berlin Charlottenburg, Dienstmädchen auf dem Friedrich-Karl-Platz, fotografiert von Heinrich Zille

Heinrich Zille-Fotos: Die "Perlen" beim Einkaufen: Dienstmädchen auf dem Markt am Friedrich-Karl-Platz in Berlin-Charlottenburg, fotografiert

Alexanderstraße ...Straßenbahnhaltestelle im Jahre 1928 ...links müßte ja dann wohl Kaufhaus Tietz sein...

Blick vom Alexanderplatz auf die Straßenbahnhaltestelle Alexanderstrasse in Richtung Münzstraße, zwischen Keibel- und Prenzlauer-Straße; links das Warenhaus "Hermann Tietz", 1928

GDR (German Democratic Republic - Deutsche Demokratische Republik), 1966. Ernst Thälmann (1886–1944) was the leader of the Communist Party of Germany (KPD) during much of the Weimar Republic. He was arrested by the Gestapo in 1933 and held in solitary confinement for eleven years, before being shot in Buchenwald on Adolf Hitler's orders, in 1944.

GDR (German Democratic Republic - Deutsche Demokratische Republik), 1966. Ernst Thälmann (1886–1944) was the leader of the Communist Party of Germany (KPD) during much of the Weimar Republic. He was arrested by the Gestapo in 1933 and held in solitary confinement for eleven years, before being shot in Buchenwald on Adolf Hitler's orders, in 1944.

Die Küche einer 2- oder 3-Raumwohnung im Quergebäude einer Heimarbeiterfamilie berlin

Informationen der Senatsverwaltung in Berlin zu Berliner Siedlungen der Jahre - Kandidaten für das UNESCO Welterbe

Weimarer Republik: Reichskanzler Stresemann

Dokumentation über Gustav Stresemann, Reichskanzler und Außenminister der Weimarer Republik, und der Republik in HD.

Pinterest
Suchen