Documenta 14

Documenta 14 / 2017

documenta 14 – unsere Highlights der Ausstellung zeitgenössischer Kunst

Documenta 14 / 2017

Marta Minujín, The Parthenon of Books, 2017, steel, books, and plastic sheeting , Friedrichsplatz, Kassel, documenta 14, photo: Roman März

Documenta 14 eröffnet in Kassel - an diesen Werken führt auf der Documenta kein Weg vorbei.

Aboubakar Fofana, Fundi (Uprising), 2017, various materials, installation view, ​documenta Halle, Kassel, documenta 14, photo: Roman März

Aboubakar Fofana, Fundi (Uprising), 2017, various materials, installation view, ​documenta Halle, Kassel, documenta 14, photo: Roman März

Documenta 14: "Kassel eingenebelt? Das würde mir gut gefallen" - SPIEGEL ONLINE - Kultur

Die Documenta naht. Der Künstler Daniel Knorr eröffnet die Kunstaustellung am Samstag mit einer Rauch-Installation. Im Interview erklärt er, warum erst der Betrachter aus seinem Werk politische Kunst macht.

Documenta 14, 2017

Die Plakate der Documenta 1-14: »warum großschreiben?«

Documenta 14, 2017

Cecilia Vicuña, Quipu Womb (The Story of the Red Thread, Athens), 2017, dyed wool, installation view, EMST - National Museum of Contemporary Art, Athens, documenta 14. Photograph: © Mathias Völzke

Cecilia Vicuña, Quipu Womb (The Story of the Red Thread, Athens), 2017, dyed wool, installation view, EMST - National Museum of Contemporary Art, Athens, documenta 14. Photograph: © Mathias Völzke

Grundsteinlegung für The Parthenon of Books - documenta 14

Grundsteinlegung für The Parthenon of Books - documenta 14

Theo Eshetu, Atlas Fractured, 2017, installation view, Neue Neue Galerie, Kassel, documenta 14. Photograph: Mathias Völzke

Theo Eshetu, Atlas Fractured, 2017, installation view, Neue Neue Galerie, Kassel, documenta 14. Photograph: Mathias Völzke

DOCUMENTA 14: Von Athen lernen, 2017 Kassel, Athen 8.4. -16.7.2017 / Kassel 10.6. - 17.9.2017

DOCUMENTA 14: Von Athen lernen, 2017 Kassel, Athen 8.4. -16.7.2017 / Kassel 10.6. - 17.9.2017

documenta 14: Der Parthenon der Bücher – vom Anspruch und der schnöden W...

documenta 14: Der Parthenon der Bücher – vom Anspruch und der schnöden W...

Documenta in Kassel Ein tiefsitzendes Unbehagen an der Kunst Die Documenta 14 will, dass wir alles verlernen, was wir von Kunst erwarten. Aber was bietet sie in ihren Räumen stattdessen an? 09.06.2017, von KOLJA REICHERT

Documenta in Kassel Ein tiefsitzendes Unbehagen an der Kunst Die Documenta 14 will, dass wir alles verlernen, was wir von Kunst erwarten. Aber was bietet sie in ihren Räumen stattdessen an? von KOLJA REICHERT

Pinterest
Suchen