Druckpresse 42cm von den Preetzer Werkstätten

Druckpresse 42cm von den Preetzer Werkstätten

Johannes Gutenberg (ca. 1400-1468), Erfinder des modernen Buchdrucks (mit beweglichen Metall-Lettern) und der Druckerpresse

Johannes Gutenberg (ca. 1400-1468), Erfinder des modernen Buchdrucks (mit beweglichen Metall-Lettern) und der Druckerpresse

Hallo Luther – Druckerpresse zum Ausleihen

Hallo Luther – Druckerpresse zum Ausleihen

Wundervolle Transportable Druckerpresse von Ufa aus Berlin

Wundervolle Transportable Druckerpresse von Ufa aus Berlin

Druckerpresse.com

Druckerpresse.com

Dieselwalze als Druckerpresse

Dieselwalze als Druckerpresse

Erfindung des Buchdrucks-Mit beweglichen Metalllettern schaffte der Mainzer Johannes Gutenberg 1440 die Grundlage für den Buchdruck. In Europa kam somit eine Medienrevolution auf, die als Schlüsselelement der Renaissance anzusehen ist. Seine Erfindung, die Druckerpresse, machte es möglich, dass das Buch zum Massenartikel avancierte. Das Bild zeigt die Druckplatte einer Gutenberg Druckerpresse.

Erfindung des Buchdrucks-Mit beweglichen Metalllettern schaffte der Mainzer Johannes Gutenberg 1440 die Grundlage für den Buchdruck. In Europa kam somit eine Medienrevolution auf, die als Schlüsselelement der Renaissance anzusehen ist. Seine Erfindung, die Druckerpresse, machte es möglich, dass das Buch zum Massenartikel avancierte. Das Bild zeigt die Druckplatte einer Gutenberg Druckerpresse.

Handarbeiter wie der Drucker und Schriftsetzer Martin Z. Schröder. Er arbeitet mit zwei "Original Heidelberger Tiegeln", eine Druckerpresse, die bereits 1913 entwickelt wurde

Handarbeiter wie der Drucker und Schriftsetzer Martin Z. Schröder. Er arbeitet mit zwei "Original Heidelberger Tiegeln", eine Druckerpresse, die bereits 1913 entwickelt wurde

„Der Drucker“ – HAP Grieshaber an der Druckerpresse Grieshaber war ein Vertreter der Volksbildung. Die Reproduktionstechnik beim Holzschnitt machte Kunst bezahlbar und so konnten sich immer mehr Menschen ein Bild für die eigene Wohnung leisten. Grieshaber arbeitete mit einer alten Handdruckpresse, die er im Sommer 1963 dem Fotografen vorführte. Auch das Motiv des Handdruckers hat er in seinen Werken verarbeitet. StadtA Rt., S 105/4 Nr. 9199/5

„Der Drucker“ – HAP Grieshaber an der Druckerpresse Grieshaber war ein Vertreter der Volksbildung. Die Reproduktionstechnik beim Holzschnitt machte Kunst bezahlbar und so konnten sich immer mehr Menschen ein Bild für die eigene Wohnung leisten. Grieshaber arbeitete mit einer alten Handdruckpresse, die er im Sommer 1963 dem Fotografen vorführte. Auch das Motiv des Handdruckers hat er in seinen Werken verarbeitet. StadtA Rt., S 105/4 Nr. 9199/5

Wo ist die Druckerpresse? - Berlin: CUBE Magazin

Wo ist die Druckerpresse? - Berlin: CUBE Magazin

Pinterest
Suchen