Du willst dir zu Hause richtig gute Pommes machen? Kein Problem. Mit dieser Methode gelingen sie dir besser als in der Imbissbude.

Die perfekten Pommes – das einzig wahre Grundrezept

Du willst dir zu Hause richtig gute Pommes machen? Kein Problem. Mit dieser Methode gelingen sie dir besser als in der Imbissbude.

Ein indisch gewürzter Reis Salat mit Mango, Gurken, Koriander und einem erfrischenen Limettendressing! Perfekt als Beilage für Lachs oder Hähnchen

Indischer Reis Salat mit Mango und Limetten Dressing

Ein indisch gewürzter Reis Salat mit Mango, Gurken, Koriander und einem erfrischenen Limettendressing! Perfekt als Beilage für Lachs oder Hähnchen

So kann nichts mehr schief gehen: Schritt für Schritt erklärt wie du knusprige Süßkartoffel-Pommes ganz einfach selber machen kannst!

Knusprige Süßkartoffel-Pommes selber machen

So kann nichts mehr schief gehen: Schritt für Schritt erklärt wie du knusprige Süßkartoffel-Pommes ganz einfach selber machen kannst!

Teilen Tweet + 1 Mail Es ist Herbst. Ganz offiziell. Dass Kürbis in allen Variationen, Feigen und rote Bete für mich zu den absoluten ...

Zucchini-Curry-Suppe - Die Herbstsuppe

Teilen Tweet + 1 Mail Es ist Herbst. Ganz offiziell. Dass Kürbis in allen Variationen, Feigen und rote Bete für mich zu den absoluten ...

Chinesische Gemüsesuppe leicht sauer-scharf 1,5 Liter Hühnerbrühe / 6 TL instant 200 g Hähnchenbrustfilet 2,5 g Mu-Err Pilze / Chinesische Morcheln 2,5 g getrocknete Shitake Pilze / Tongu [ alternativ 3 mittelgroße frische Shitake Pilze] 40 g Möhren 40 g Paprika rot 2 EL Erdnussöl 1,5 EL helle Sojasauce 1 EL Reiswein 1 TL Maisstärke / Mondamin 4 EL Reisessig Chinkiang 1 EL Ketchup Manis 2 TL brauner Zucker 1 TL Tomatenmark 5 tl sambal oelek 5 tl sesamöl 5 tl salz 5 tl pfeffer 3 EL Reisstärke

Chinesische Gemüsesuppe leicht sauer-scharf

Chinesische Gemüsesuppe leicht sauer-scharf 1,5 Liter Hühnerbrühe / 6 TL instant 200 g Hähnchenbrustfilet 2,5 g Mu-Err Pilze / Chinesische Morcheln 2,5 g getrocknete Shitake Pilze / Tongu [ alternativ 3 mittelgroße frische Shitake Pilze] 40 g Möhren 40 g Paprika rot 2 EL Erdnussöl 1,5 EL helle Sojasauce 1 EL Reiswein 1 TL Maisstärke / Mondamin 4 EL Reisessig Chinkiang 1 EL Ketchup Manis 2 TL brauner Zucker 1 TL Tomatenmark 5 tl sambal oelek 5 tl sesamöl 5 tl salz 5 tl pfeffer 3 EL Reisstärke

Honigglasierter Lachs mit Gurkensalat und Erdnuss-Pesto nach Rezept von Tim Mälzer

Honigglasierter Lachs mit Gurkensalat und Erdnuss-Pesto

Honigglasierter Lachs mit Gurkensalat und Erdnuss-Pesto nach Rezept von Tim Mälzer

Ceylon Lammcurry Zubereitungszeit: 20 Minuten Kochzeit: 1 Stunde  Zutaten für 4 Portionen  •	1 kg Lammschulter ohne Knochen (Nettogewicht ohne Fett) •	1 Dose gehackte Tomaten (400 g) •	25 cl Kokosmilch •	1 Zwiebel •	2 gestrichene Teelöffel Curry •	1 Brühwürfel •	2 Esslöffel Erdnussöl •	etwas Butter •	1 Teelöffel brauner Zucker •	100 g Cashewkerne oder geröstete Mandeln  •	gehackter frischer Koriander •	Salz und Pfeffer

Ceylon Lammcurry Zubereitungszeit: 20 Minuten Kochzeit: 1 Stunde Zutaten für 4 Portionen • 1 kg Lammschulter ohne Knochen (Nettogewicht ohne Fett) • 1 Dose gehackte Tomaten (400 g) • 25 cl Kokosmilch • 1 Zwiebel • 2 gestrichene Teelöffel Curry • 1 Brühwürfel • 2 Esslöffel Erdnussöl • etwas Butter • 1 Teelöffel brauner Zucker • 100 g Cashewkerne oder geröstete Mandeln • gehackter frischer Koriander • Salz und Pfeffer

Mie-Nudeln mit Pak Choi  1 Stückchen Ingwer, (ca. 2 cm)    1 Zehe(n) Knoblauch    1/2 Stück Chilischote/n, rote     2 Kopf (mittel) Pak Choi    1 Stange(n) Lauch/Porree    200 g Rindersteak    1 TL Erdnussöl,  2 EL Sojasauce    500 ml Gemüsebrühe 140 g trockene Nudeln, Mie-Nudeln    1 EL Sesam

Mie-Nudeln mit Pak Choi

Mie-Nudeln mit Pak Choi 1 Stückchen Ingwer, (ca. 2 cm) 1 Zehe(n) Knoblauch 1/2 Stück Chilischote/n, rote 2 Kopf (mittel) Pak Choi 1 Stange(n) Lauch/Porree 200 g Rindersteak 1 TL Erdnussöl, 2 EL Sojasauce 500 ml Gemüsebrühe 140 g trockene Nudeln, Mie-Nudeln 1 EL Sesam

Chili-Öl 150 ml Erdnussöl  50 ml helles Sesamöl  40 g getrocknete Chiliflocken  3 Cascabel-Schoten, zerbröselt oder eine Ancho-Chili  Zubereitung  Das Öl in einen Topf geben und erhitzen Die Chiliflocken dazugeben, as Öl soweit erhitzen, dass die Flocken einmal aufschäumen und dann von der Platte ziehen. Abgedeckt über Nacht ziehen lassen.  Durch ein Sieb filtern und in einer Flasche im Kühlschrank aufbewahren.

Chili-Öl

Chili-Öl 150 ml Erdnussöl 50 ml helles Sesamöl 40 g getrocknete Chiliflocken 3 Cascabel-Schoten, zerbröselt oder eine Ancho-Chili Zubereitung Das Öl in einen Topf geben und erhitzen Die Chiliflocken dazugeben, as Öl soweit erhitzen, dass die Flocken einmal aufschäumen und dann von der Platte ziehen. Abgedeckt über Nacht ziehen lassen. Durch ein Sieb filtern und in einer Flasche im Kühlschrank aufbewahren.

Pinterest
Suchen