Familylab

Konflikt, Wut und Aggression in der Familie: Videoreihe mit FamilyLab Familienbegleiterin und Coach Mag. Sandra Teml-Jetter (Wie funktioniert das kindliche Gehirn? Wie gehe ich mit der Wut meines Kindes um, wie mit meiner eigenen? Warum provoziert mein Kind mich so? Was tun, wenn mein Kleinkind haut? Wo sind meine persönlichen Grenzen? Mini and Me, unerzogen leben, attachment parenting, bindungsorientiert, auf Augenhöhe mit unseren kindern, liebevoll begleiten, Wut bei Eltern)

Konflikt, Wut und Aggression in der Familie: Die Videoreihe mit Mag. Sandra Teml-Jetter

Konflikt, Wut und Aggression in der Familie: Videoreihe mit FamilyLab Familienbegleiterin und Coach Mag. Sandra Teml-Jetter (Wie funktioniert das kindliche Gehirn? Wie gehe ich mit der Wut meines Kindes um, wie mit meiner eigenen? Warum provoziert mein Kind mich so? Was tun, wenn mein Kleinkind haut? Wo sind meine persönlichen Grenzen? Mini and Me, unerzogen leben, attachment parenting, bindungsorientiert, auf Augenhöhe mit unseren kindern, liebevoll begleiten, Wut bei Eltern)

Kinder brauchen Eltern, die ihre Verantwortung ernst nehmen und dabei wissen,  dass diese Kinder nicht ihr Besitz sind, sondern das Geschenk des Lebens. Jesper Juul • familylab.de

Kinder brauchen Eltern, die ihre Verantwortung ernst nehmen und dabei wissen, dass diese Kinder nicht ihr Besitz sind, sondern das Geschenk des Lebens. Jesper Juul

»Das Beste, um das Selbstgefühl der Kinder zu stärken ist,  sie bedingungslos  zu lieben!  Nicht weil sie schön, süß, gut erzogen oder tüchtig sind, sondern ganz einfach weil sie existieren.«  Jesper Juul • familylab.de

Oder anders gesagt: Liebes"bekundungen" (ob in Wort oder Tat) sollten nicht an Leistungen der Kinder gekoppelt sein oder mit Bedingungen verknüpft werden! Sonst werden sich die Kinder später als Erwachsene nur über ihre Leistungen definieren.

Konflikt, Wut und Aggression in der Familie: Videoreihe mit FamilyLab Familienbegleiterin und Coach Mag. Sandra Teml-Jetter (Wie funktioniert das kindliche Gehirn? Wie gehe ich mit der Wut meines Kindes um, wie mit meiner eigenen? Warum provoziert mein Kind mich so? Was tun, wenn mein Kleinkind haut? Wo sind meine persönlichen Grenzen? Mini and Me, unerzogen leben, attachment parenting, bindungsorientiert, auf Augenhöhe mit unseren kindern, liebevoll begleiten, Wut bei Eltern)

Konflikt, Wut und Aggression in der Familie: Die Videoreihe mit Mag. Sandra Teml-Jetter

Konflikt, Wut und Aggression in der Familie: Videoreihe mit FamilyLab Familienbegleiterin und Coach Mag. Sandra Teml-Jetter (Wie funktioniert das kindliche Gehirn? Wie gehe ich mit der Wut meines Kindes um, wie mit meiner eigenen? Warum provoziert mein Kind mich so? Was tun, wenn mein Kleinkind haut? Wo sind meine persönlichen Grenzen? Mini and Me, unerzogen leben, attachment parenting, bindungsorientiert, auf Augenhöhe mit unseren kindern, liebevoll begleiten, Wut bei Eltern)

Kinder können nicht verwöhnt werden, indem sie „zu viel“ von dem bekommen, was sie wirklich brauchen. Jesper Juul• familylab.de

Kinder können nicht verwöhnt werden, indem sie „zu viel“ von dem bekommen, was sie wirklich brauchen. Jesper Juul

Kinder haben kein Bedürfnis,  Lob zu bekommen.  Sie haben das Bedürfnis,  gesehen und anerkannt zu werden.  Jesper Juul • familylab.de

Kinder haben kein Bedürfnis, Lob zu bekommen. Sie haben das Bedürfnis, gesehen und anerkannt zu werden. Jesper Juul

Aggressivität ist eine Möglichkeit der Umwelt zu sagen: Mir geht's nicht gut. Jesper Juul • familylab.de

Aggressivität ist eine Möglichkeit der Umwelt zu sagen: Mir geht's nicht gut. Jesper Juul

Die Qualitäten von Eltern bemessen sich nicht nach den Regeln, die sie ihren Kindern vorgeben, sondern nach der Art ihrer Reaktion, wenn diese Regeln gebrochen werden. Jesper Juul • familylab.de

Die Qualitäten von Eltern bemessen sich nicht nach den Regeln, die sie ihren Kindern vorgeben, sondern nach der Art ihrer Reaktion, wenn diese Regeln gebrochen werden. Jesper Juul

Kinder machen nicht das, was wir sagen, sondern das, was wir tun. Jesper Juul • familylab.de

Kinder machen nicht das, was wir sagen, sondern das, was wir tun. Jesper Juul

Wenn Eltern Kindern Zeit lassen können, lassen sich viele sinnlose und kraftraubende Konflikte vermeiden. Jesper Juul • familylab.de

Wenn Eltern Kindern Zeit lassen können, lassen sich viele sinnlose und kraftraubende Konflikte vermeiden. Jesper Juul

Pinterest
Suchen