Französischer präsident

Noch nie hat es ein französischer Präsident geschafft, so schnell so unpopulär zu werden. Deshalb erklärte sich François Hollande auf einer Pressekonferenz. Seine These: Europa braucht Frankreich.

Frankreichs Präsident: Hollande erklärt sich zum obersten Realisten

Hollande erklärt sich zum obersten Realisten

François Mitterrand (1916-96)  Französischer Präsident (81-95), unterstützte den NATO-Doppelbeschluss und damit indirekt die Wahl Kohls

François Mitterrand Französischer Präsident unterstützte den NATO-Doppelbeschluss und damit indirekt die Wahl Kohls

President Macron - The French vote says YES to progressive ideas and inclusiveness. Congrats France!

President Macron - The French vote says YES to progressive ideas and inclusiveness. Congrats France!

Emmanuel Macron neuer französischer Präsident: Emmanuel Macron, Brigitte Trogneux

Emmanuel Macron - Sein Leben, seine Skandale und seine große Liebe

In der Stichwahl um das Präsidentenamt in Frankreich hat sich Emmanuel Macron gegen Marine Le Pen durchgesetzt. Doch wer ist der politische Newcomer?

+++ Wahl in Frankreich im Live-Ticker +++: Kantersieg gegen Le Pen! Emmanuel Macron ist neuer französischer Präsident

+++ Wahl in Frankreich im Live-Ticker +++: Kantersieg gegen Le Pen! Emmanuel Macron ist neuer französischer Präsident

Urlaubsfoto des Mannes, der von 1981 bis 1995 französischer Präsident war,...

Mitterrand-Briefe: Liebesgeheimnisse im Elysée-Palast

Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Herzog von Sachsen Coburg und Gotha bei einer Besichtigungsreise durch das besetzte Frankreich Zu den Aufgaben des DRK gehört auch die Untersuchung französischer Frauen, die in Deutschland Arbeit suchen. In Deutschland angekommen erleben die Frauen Schlimmes: Hunger, Schläge, fehlende ärztliche Versorgung usw.

Der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Herzog von Sachsen Coburg und Gotha bei einer Besichtigungsreise durch das besetzte Frankreich Zu den Aufgaben des DRK gehört auch die Untersuchung französischer Frauen, die in Deutschland Arbeit suchen. In Deutschland angekommen erleben die Frauen Schlimmes: Hunger, Schläge, fehlende ärztliche Versorgung usw.

Valéry Giscard d’Estaing (geb. 1926)  in Deutschland als Sohn eines Inspecteurs geboren, wollte Frankreich keiner Supermacht unterordnen, enge Zusammenarbeit mit der BRD und Kanzler Schmidt, setzte sich ein für einen Ausbau der EG und die Schaffung des ECU als Teil des EWS, initiierte G6 in Rambouillet, Französischer Präsident (74-81, UDF)

Valéry Giscard d’Estaing (geb. 1926) in Deutschland als Sohn eines Inspecteurs geboren, wollte Frankreich keiner Supermacht unterordnen, enge Zusammenarbeit mit der BRD und Kanzler Schmidt, setzte sich ein für einen Ausbau der EG und die Schaffung des ECU als Teil des EWS, initiierte G6 in Rambouillet, Französischer Präsident (74-81, UDF)

Pinterest
Suchen