Frau Merkel,Gute Sprüche,Lustige Bilder,Asyl,Wahre Geschichten,Klasse,Politik,Natur,Nachdenklich

Liebe Frauen alles Gute zum internationalen Frauentag!!  Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag und dass man euch so richtig verwöhnt hat!! ✨   Wusstest Du, dass die deutsche Sozialistin Clara Zetkin bereits 1907 auf der 1. Internationalen sozialistischen Frauenkonferenz das allgemeine Frauenwahlrecht forderte? ✊ Nach jahrzehntelangem Kampf um staatsbürgerliche Gleichstellung wird am 12. November 1918 das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt.✍

Liebe Frauen alles Gute zum internationalen Frauentag!! Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag und dass man euch so richtig verwöhnt hat!! ✨ Wusstest Du, dass die deutsche Sozialistin Clara Zetkin bereits 1907 auf der 1. Internationalen sozialistischen Frauenkonferenz das allgemeine Frauenwahlrecht forderte? ✊ Nach jahrzehntelangem Kampf um staatsbürgerliche Gleichstellung wird am 12. November 1918 das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt.✍

Der Kampf Um Das Frauenwahlrecht

Der Kampf Um Das Frauenwahlrecht

7. Ahmad Mansour: 7. Ahmad Mansour: Wir müssen aber selbst dieses Recht Wirklich-keit werden lassen, wo immer wir leben. In Europa sollten die Mehr-heitsgesellschaften, die Demokra-ten unter d. Muslimen mit all. Kraft unterstützen. Vor zwei, drei Gene-rationen galt das Frauenwahlrecht fast überall in Europa als utopisch.  Es kommt auf uns alle an, Muslime & Nichtmuslime, wie lange Gewalt & Terror bleiben, nicht allein in Syrien & im Irak. Enden wird der Terror ohnehin irgendwann.

7. Ahmad Mansour: 7. Ahmad Mansour: Wir müssen aber selbst dieses Recht Wirklich-keit werden lassen, wo immer wir leben. In Europa sollten die Mehr-heitsgesellschaften, die Demokra-ten unter d. Muslimen mit all. Kraft unterstützen. Vor zwei, drei Gene-rationen galt das Frauenwahlrecht fast überall in Europa als utopisch. Es kommt auf uns alle an, Muslime & Nichtmuslime, wie lange Gewalt & Terror bleiben, nicht allein in Syrien & im Irak. Enden wird der Terror ohnehin irgendwann.

Plakat Frauenwahlrecht, Foto: LMZ-BW. Jaeger

Plakat Frauenwahlrecht, Foto: LMZ-BW. Jaeger

Heute ist der internationale Tag der Frauen.  Ihr kennt das Datum 8. März, wisst aber nicht, seit wann es den Weltfrauentag gibt? Wir haben es für euch herausgefunden: Der Weltfrauentag ist auf die Initiative sozialistischer Organisationen zurückzuführen, die sich für die Gleichberechtigung von Arbeiterinnen und das Frauenwahlrecht eingesetzt haben. Bereits 1910 hatte sich Clara Zetkin …

Glückwunsch zum Weltfrauentag! - Fakten über den Tag der Frauen

Heute ist der internationale Tag der Frauen. Ihr kennt das Datum 8. März, wisst aber nicht, seit wann es den Weltfrauentag gibt? Wir haben es für euch herausgefunden: Der Weltfrauentag ist auf die Initiative sozialistischer Organisationen zurückzuführen, die sich für die Gleichberechtigung von Arbeiterinnen und das Frauenwahlrecht eingesetzt haben. Bereits 1910 hatte sich Clara Zetkin …

Frauenwahlrecht in Deutschland I went to an all girl's school and we STILL didn't cover this in History class

Frauenwahlrecht in Deutschland I went to an all girl's school and we STILL didn't cover this in History class

Ein steiniger Weg - Lebenserinnerungen einer Sozialistin (Vollständige Ausgabe)    :  Dieses eBook: "Ein steiniger Weg - Lebenserinnerungen einer Sozialistin (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen.  Ottilie Baader (1847-1925) war eine deutsche Frauenrechtlerin und Sozialistin. Neben Clara Zetkin gilt sie als eine der bedeutendsten Kämpferinnen für das Frauenwahlrecht in Deutschland. Aus dem B...

Ein steiniger Weg - Lebenserinnerungen einer Sozialistin (Vollständige Ausgabe) : Dieses eBook: "Ein steiniger Weg - Lebenserinnerungen einer Sozialistin (Vollständige Ausgabe)" ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Ottilie Baader (1847-1925) war eine deutsche Frauenrechtlerin und Sozialistin. Neben Clara Zetkin gilt sie als eine der bedeutendsten Kämpferinnen für das Frauenwahlrecht in Deutschland. Aus dem B...

Rezension: Suffragette: Der neue Film über den Kampf ums Frauenwahlrecht « wienerin.at

Rezension: Suffragette: Der neue Film über den Kampf ums Frauenwahlrecht « wienerin.at

Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts begannen Frauen das Wahlrecht zu fordern. 1918 wurde schließlich in Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführt. Die erste Wahl mit weiblicher Beteiligung fand 1919 statt.

Erst zu Beginn des 20. Jahrhunderts begannen Frauen das Wahlrecht zu fordern. 1918 wurde schließlich in Deutschland das Frauenwahlrecht eingeführt. Die erste Wahl mit weiblicher Beteiligung fand 1919 statt.

Poster for Women's Day, March 8, 1914. Claming voting right for women.  Deutsch: Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914. Es wird das Frauenwahlrecht gefordert.

Poster for Women's Day, March 8, 1914. Claming voting right for women. Deutsch: Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914. Es wird das Frauenwahlrecht gefordert.

Frauentag 1914 Heraus mit dem Frauenwahlrecht.jpg

Frauentag 1914 Heraus mit dem Frauenwahlrecht.jpg

Frauentag_1914_Heraus_mit_dem_Frauenwahlrecht

Frauentag_1914_Heraus_mit_dem_Frauenwahlrecht

Poster for Women's Day, March 8, 1914. Claming voting right for women.

Poster for Women's Day, March 8, 1914. Claming voting right for women.

Frauentag 1914 Heraus mit dem Frauenwahlrecht - International Women's Day - Wikipedia

Frauentag 1914 Heraus mit dem Frauenwahlrecht - International Women's Day - Wikipedia

SUFFRAGETTE (GB 2015) von Sarah Gavron, gesehen in einer Preview. Der Film erzählt vom Kampf der Suffragetten für das Frauenwahlrecht in Großbritannien. Gelungene Kameraarbeit und Kulisse sowie eine großartige Darstellung von Carey Mulligan als Maud Watts. Zwar recht konventionell inszeniert, aber durchaus lehrreich. Und wenn man daran denkt, wie die heutige Position der Frauen überall in der Welt ist (auch wenn’s mittlerweile fast überall Wahlrecht gibt), höchstaktuell.

SUFFRAGETTE (GB 2015) von Sarah Gavron, gesehen in einer Preview. Der Film erzählt vom Kampf der Suffragetten für das Frauenwahlrecht in Großbritannien. Gelungene Kameraarbeit und Kulisse sowie eine großartige Darstellung von Carey Mulligan als Maud Watts. Zwar recht konventionell inszeniert, aber durchaus lehrreich. Und wenn man daran denkt, wie die heutige Position der Frauen überall in der Welt ist (auch wenn’s mittlerweile fast überall Wahlrecht gibt), höchstaktuell.

Pinterest
Suchen