Wenn der Tee genossen ist, wandert der Teebeutel meist in den Abfall. Dabei gibt es einige sinnvolle Verwertungsmöglichkeiten zum Sparen und besseren Leben.

Gebrauchte Teebeutel nicht wegwerfen - 6 erstaunliche Anwendungsmöglichkeiten

Wenn der Tee genossen ist, wandert der Teebeutel meist in den Abfall. Dabei gibt es einige sinnvolle Verwertungsmöglichkeiten zum Sparen und besseren Leben.

Kaffeesatz enthält wertvolle Nährstoffe über die sich deine Pflanzen freuen. Daher, nicht wegwerfen sondern als Dünger verwenden. Wir zeigen dir wie!

Kaffeesatz als hervorragenden Dünger verwenden

Kaffeesatz enthält wertvolle Nährstoffe über die sich deine Pflanzen freuen. Daher, nicht wegwerfen sondern als Dünger verwenden. Wir zeigen dir wie!

Was sich diese Frau sich auf den Po schmiert, hat jeder im Haus, aber niemand nutzt es.

Was sich diese Frau sich auf den Po schmiert, hat jeder im Haus, aber niemand nutzt es.

Kaffeesatz enthält wertvolle Nährstoffe über die sich deine Pflanzen freuen. Daher, nicht wegwerfen sondern als Dünger verwenden. Wir zeigen dir wie!

Kaffeesatz als hervorragenden Dünger verwenden

Kaffeesatz enthält wertvolle Nährstoffe über die sich deine Pflanzen freuen. Daher, nicht wegwerfen sondern als Dünger verwenden. Wir zeigen dir wie!

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen”  Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten.  Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden.  Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist,  werden die Tomaten in den  Garten gepflanzt:

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen” Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten. Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden. Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die Tomaten in den Garten gepflanzt:

Kaffeesatz als Dünger, vor allem für Rosen, Hortensien, Rhododendron oder Engelstrompeten...

Kaffeesatz als Dünger, vor allem für Rosen, Hortensien, Rhododendron oder Engelstrompeten...

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen”  Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten.  Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden.  Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist,  werden die Tomaten in den  Garten gepflanzt:

Brennessel für Tomatenpflanzen Brennessel als natürlicher Dünger und zum “wärmen” Brennesseln gibt es überall. Trocknet man die Blätter, kann man Brennesseltee zubereiten. Eine andere Möglichkeit: Brennesseln können als natürlicher Dünger und “Wärmflasche” für Tomatenpflanzen eingesetzt werden. Nach dem 15. Mai, wenn die Eisheiligen vorbei sind und kein Frost mehr zu erwarten ist, werden die Tomaten in den Garten gepflanzt:

Pflanzenjauche ist einfach hergetellt, vollkommen natürlich und ein unschlagbar effektiver Superdünger!

Natürlicher Superdünger aus Brennnesseln selbst gemacht

Pflanzenjauche ist einfach hergetellt, vollkommen natürlich und ein unschlagbar effektiver Superdünger!

Mit den richtigen Beetnachbarn werden deine Pflanzen gesünder, stärker und ertragreicher - ganz ohne künstlichen Dünger oder Pflanzenschutzmittel.

Gärtnern ohne Chemie - dank Mischkultur

Mit den richtigen Beetnachbarn werden deine Pflanzen gesünder, stärker und ertragreicher - ganz ohne künstlichen Dünger oder Pflanzenschutzmittel.

Soda zur unkrautbekampfung

Soda zur unkrautbekampfung

Pinterest
Suchen