Pinterest
Georg Heym «Corriere della Sera» Il Classico, 17 febbraio 2012.

Georg Heym «Corriere della Sera» Il Classico, 17 febbraio 2012.

Gedichte von Georg Heym - Text im Projekt Gutenberg

Gedichte von Georg Heym - Text im Projekt Gutenberg

Georg Heym: „Gebet“ (1911).

Georg Heym: „Gebet“ (1911).

Skate Guard: Georg Heym: The Skating Prophet

Skate Guard: Georg Heym: The Skating Prophet

Weltliteratur im SPIEGEL - Band 2: Schriftstellerporträts der Sechzigerjahre    :  Weltliteratur im SPIEGEL Band 2: Schriftstellerporträts aus dem SPIEGEL der Jahre 1960 bis 1969, ausgewählt und eingeleitet von Martin Doerry. Mit Beiträgen über die Gruppe 47, Louis Aragon, Ingeborg Bachmann, Tania Blixen, Heinrich Böll, Günter Grass, die Gebrüder Grimm, Peter Handke, Gerhart Hauptmann, Ernest Hemingway, Georg Heym, Stefan Heym, Rolf Hochhuth, Jewgenij Jewtuschenko, Uwe Johnson, James J...

Weltliteratur im SPIEGEL - Band 2: Schriftstellerporträts der Sechzigerjahre : Weltliteratur im SPIEGEL Band 2: Schriftstellerporträts aus dem SPIEGEL der Jahre 1960 bis 1969, ausgewählt und eingeleitet von Martin Doerry. Mit Beiträgen über die Gruppe 47, Louis Aragon, Ingeborg Bachmann, Tania Blixen, Heinrich Böll, Günter Grass, die Gebrüder Grimm, Peter Handke, Gerhart Hauptmann, Ernest Hemingway, Georg Heym, Stefan Heym, Rolf Hochhuth, Jewgenij Jewtuschenko, Uwe Johnson, James J...

Bouroullec: Wolkenplastik - zu "Alle Landschaften" von Georg Heym, http://saetzeundschaetze.com/2014/09/01/georg-heym-alle-landschaften/

Bouroullec: Wolkenplastik - zu "Alle Landschaften" von Georg Heym, http://saetzeundschaetze.com/2014/09/01/georg-heym-alle-landschaften/

georg heym umbra vitae by kirchner

georg heym umbra vitae by kirchner

Bildergebnis für georg heym

Bildergebnis für georg heym

Duisburg Georg Heym (1887-1912), cementerio de estrellas Bush road

Duisburg Georg Heym (1887-1912), cementerio de estrellas Bush road

Georg Heym, Umbra vitae, Munich: Kurt Wolff Verlag, 1924. Edition of 510 copies.  Cover and woodcut illustrations by Ernst Ludwig Kirchner.

Georg Heym, Umbra vitae, Munich: Kurt Wolff Verlag, 1924. Edition of 510 copies. Cover and woodcut illustrations by Ernst Ludwig Kirchner.

Georg Heym

Georg Heym

Bildergebnis für georg heym

Bildergebnis für georg heym

Georg Heym [30 October 1887– 16 January 1912]

Georg Heym [30 October 1887– 16 January 1912]

Georg Heym (* 30. Oktober 1887 in Hirschberg, Schlesien; † 16. Januar 1912 in Gatow) war ein deutscher Schriftsteller. Er gilt als einer der wichtigsten Lyriker des frühen literarischen Expressionismus.Am 16. Januar 1912 verunglückte Georg Heym beim Schlittschuhlaufen auf der Havel tödlich, als er seinen eingebrochenen und ertrinkenden Freund Ernst Balcke retten wollte.

Georg Heym (* 30. Oktober 1887 in Hirschberg, Schlesien; † 16. Januar 1912 in Gatow) war ein deutscher Schriftsteller. Er gilt als einer der wichtigsten Lyriker des frühen literarischen Expressionismus.Am 16. Januar 1912 verunglückte Georg Heym beim Schlittschuhlaufen auf der Havel tödlich, als er seinen eingebrochenen und ertrinkenden Freund Ernst Balcke retten wollte.

#GeorgHeym, Ci invitarono i cortili [Die Höfe luden uns ein], #ViadelVentoedizioni, dicembre 2011.   Una selezione di poesie del poeta espressionista tedesco   Georg Heym, curata da Claudia Ciardi,  in collaborazione  con Angela Staude Terzani, per Via del Vento edizioni.  Plaquette di 36 pagine. Volume numero 45, pubblicato nella collana «Acquamarina» ISBN 978-88-6226-056-5 4,00 €

#GeorgHeym, Ci invitarono i cortili [Die Höfe luden uns ein], #ViadelVentoedizioni, dicembre 2011. Una selezione di poesie del poeta espressionista tedesco Georg Heym, curata da Claudia Ciardi, in collaborazione con Angela Staude Terzani, per Via del Vento edizioni. Plaquette di 36 pagine. Volume numero 45, pubblicato nella collana «Acquamarina» ISBN 978-88-6226-056-5 4,00 €

Ernst Ludwig Kirchner (German, 1880–1938) Moon (Mond) (headpiece, page 17) from Umbra vitae (Shadow of Life)  Woodcut from an illustrated book (Georg Heym) of fifty woodcuts, 1924.

Ernst Ludwig Kirchner (German, 1880–1938) Moon (Mond) (headpiece, page 17) from Umbra vitae (Shadow of Life) Woodcut from an illustrated book (Georg Heym) of fifty woodcuts, 1924.